Gesundheit

Mandelöl - seine Eigenschaften und Anwendung in der Kosmetik

Pin
Send
Share
Send
Send


Im Vergleich zu den Gruben ähnlicher Obstpflanzen ist Mandel der Rekord für die darin enthaltene Ölmenge.

Die Eigenschaften und die Anwendung von Mandelöl sind sehr vielfältig. Es wird aus verschiedenen Mandelsorten hergestellt, die viele für Nüsse halten. In der Tat sind Mandeln der Kern von Samen, die in den Früchten von Mandelbäumen gefunden werden.

Eigenschaften und Anwendung von Mandelöl sind vielfältig.

Nützliche Kernel

Im Vergleich zu den Gruben ähnlicher Obstpflanzen ist Mandel ein Rekordhalter in der Menge an Öl, die es enthält. Es zeichnet sich durch sein Aroma aus und ist eines der gefragtesten Produkte seiner Gruppe.

Dieses Produkt ist universell einsetzbar und praktisch unbegrenzt einsetzbar. Es gilt lange Zeit als das Elixier der Schönheit und Jugend. Mandelöl ist reich an Ölsäure, Linolsäure, Niacin, Vitaminen E, A, B2, F, Magnesium, Eisen, Zink, Phosphor und anderen wertvollen Substanzen.

Es wird zur Einnahme verwendet, für medizinische Zwecke ist Mandelöl in der Kosmetik sehr beliebt. Es gehört zu den besten Naturprodukten für die Pflege von Haut und Haar. Dieses Produkt ist absolut unbedenklich und bringt in relativ kurzer Zeit ein spürbares Ergebnis, vergleichbar mit teuren kosmetischen Eingriffen.

Mandelöl ist reich an Ölsäure, Linolsäure, Niacin, Vitaminen E, A, B2, F, Magnesium, Eisen, Zink, Phosphor und anderen wertvollen Substanzen

Vorteile für die Haut

Mandelöl ist für das Erscheinungsbild und die Gesundheit der Haut unverzichtbar.

Eigenschaften und Anwendung von Mandelöl für das Gesicht:

  • dringt tief in die Haut ein und sättigt sie mit Vitaminen;
  • verlangsamt den Alterungsprozess - wenn Sie die Haut bei der Anwendung massieren, können Sie ihren Zustand erheblich verbessern, die Schlaffheit und feine Falten aufgrund der darin enthaltenen organischen Säuren verringern;
  • Verbessert die Regeneration, fördert die Wundheilung und reduziert Spuren von Narben und Dehnungsstreifen.
  • schützt vor schädlichen äußeren Einflüssen (Sonneneinstrahlung, frostige Luft, starker Wind);
  • erweicht und befeuchtet durch die Blockierung der Feuchtigkeit in der Haut, so dass die größte Feuchtigkeitswirkung erzielt wird, wenn sie nach der Reinigung auf die feuchte Haut aufgetragen wird;
  • pflegt jede Art von Haut - trocken, gemischt und fettig, reduziert Poren und Entzündungen, reduziert fettige Haut, es ist erwähnenswert, die geringe Komedogenese von Mandelöl, aber immer noch Menschen mit Akne sollten nicht missbraucht werden;

Mandelöl erweicht und spendet Feuchtigkeit, indem es die Feuchtigkeit in der Haut blockiert, sodass die größte Feuchtigkeitswirkung erzielt wird, wenn es nach der Reinigung auf die feuchte Haut aufgetragen wird

  • belebt den Teint, errötet und erfrischt die Haut sichtbar durch Verbesserung der Durchblutung;
  • verleiht eine unvergleichliche Samtigkeit und Geschmeidigkeit, die Haut erhält Elastizität und eine gleichmäßige Struktur;
  • pflegt die Augenlidhaut, reduziert Falten und dunkle Augenringe - hierfür sollte es vor dem Schlafengehen mit leichten Bewegungen auf der Hautoberfläche aufgetragen werden;
  • hilft beim Auftreten von Rissen und Schuppen - wenn die Dermis durch erhöhte Trockenheit gekennzeichnet ist, verbessert Mandelöl allmählich ihren Zustand, nach ein paar Wochen regelmäßiger Anwendung nimmt das Schuppen merklich ab;
  • Hilft bei Rissen an den Lippen - dafür sollten Sie dieses Produkt anstelle von hygienischem Lippenstift verwenden;
  • Es lindert die Symptome von Psoriasis, Dermatitis und Ekzemen und beschleunigt die Heilung von Verletzungen.
  • Entfernt Make-up - das Öl ist in der Lage, die Poren gründlich zu reinigen und Kosmetika effektiv zu entfernen. Tragen Sie dazu Öl auf eine Serviette auf und wischen Sie das Gesicht ab. Es wird ohne großen Aufwand sauber und erfrischt.

Es ist wichtig!Um Ihre Haut zu pflegen, müssen Sie ein Öl wählen, das ausschließlich aus süßen Mandeln hergestellt wird. In der Natur gibt es auch eine Bittermandel, die aber Schadstoffe enthält, die sie giftig machen.

Öl ist in der Lage, die Poren tief zu reinigen und Kosmetika effektiv zu entfernen.

Mandelöl für das Gesicht

Mandelöl kann sowohl in reiner als auch in gemischter Form verwendet werden. Im ersten Fall kann es einfach auf der Hautoberfläche verteilt und mit leichten Klatschbewegungen mit den Fingerspitzen massiert werden. Bei dieser Anwendung am Morgen müssen Sie nach einigen Minuten das überschüssige Öl aufsaugen und Ihr Gesicht mit einer Serviette benetzen, um überschüssigen Glanz zu beseitigen.

Im zweiten Fall müssen Sie eine einzelne Portion der Creme auf Ihre Hand drücken und einen Tropfen Öl hinzufügen. Die resultierende Zusammensetzung wurde sofort auf die Oberfläche von Gesicht und Hals aufgetragen.

Ebenso ist es möglich, Öl zur Pflege der Augenlider zu verwenden. Es wird in reiner Form angewendet oder zu Gelen und Cremes gegeben. Darüber hinaus können Sie mit Mandelöl wirksame Masken, Peelings und Lotionen herstellen. Es wird auch als Grundlage für die Verdünnung von ätherischen Ölen verwendet.

Tipp!Es muss daran erinnert werden, dass das zur Verwendung in Lebensmitteln hergestellte Öl qualitativ hochwertigere Eigenschaften aufweist als Kosmetika. Daher ist es zur Verbesserung der Gesichtshaut besser, essbares Mandelöl zu wählen, das durch Kaltpressen erhalten wird.

Mandelöl kann sowohl in reiner als auch in gemischter Form verwendet werden.

Hausgemachte Masken mit Mandelöl

Mandelölmasken sind sehr effektiv. Hier sind einige:

  • Für reife Haut: 1 EL mischen. l Kakao, 100 ml Milch, 1 TL. Honig und 1 EL. l Mandelöl, die Oberfläche von Gesicht und Augenlidern einreiben, nach 15-20 Minuten abwaschen.
  • Nährende Fruchtmaske: Nehmen Sie eine Kiwi, schälen und kneten Sie sie. Machen Sie dasselbe mit Erdbeeren, Birnen oder Wassermelonen. Machen Sie eine Fruchtmischung, fügen Sie 1 Esslöffel hinzu. l Quarkmasse und 2 TL. Mandelöl, 20 Minuten auf dem Gesicht halten und mit warmem Wasser abspülen.
  • Bei Ödemen und unter Augenringen: 1 TL Honig mit 1 TL mischen. Mandelöl und schmieren die Haut um die Augen, nicht mehr als 3-5 Minuten einweichen.
  • Von feinen Falten: 2 EL mischen. l saure Sahne oder Sahne mit gehacktem Apfel und 2 TL. Öl, 15 Minuten auf das Gesicht auftragen.
  • Von Akne: nehmen Sie 2 TL. Mandelöl und in Kamille, Limette oder Minze Abkochung gießen, wischen Sie die Oberfläche des Gesichts, tun Sie es täglich.

Um das Gesicht täglich zu reinigen, anstatt es bei normaler und trockener Haut mit Seife zu waschen, einige Minuten lang eine Mischung aus 1 Eigelb und 1 Teelöffel auftragen. Wasser und mit 20 Tropfen Öl

  • Entschlacken und straffen: nehmen Sie 1 EL. l Haferflocken mit Wasser einweichen lassen, dann 2 TL einschenken. Mandelöl und 1 TL. Zitronensaft, alles gut mischen und 15-20 Minuten auf die Gesichtshaut auftragen, dann entfernen.
  • Mit dem Entzündungsprozess auf der Haut: Nehmen Sie 1 rohes Eiweiß, 2 TL. Öle und 1 EL. l Hypericum Tinktur aus der Apotheke, alle gemischt und auf die Hautoberfläche aufgetragen, nach 15 Minuten abspülen.
  • Für übermäßig fettige Haut: Nehmen Sie 1 Salzkartoffeln, pürieren Sie, gießen Sie Kartoffelpüree 1 EL. l Mandelöl, 2 TL. Zitronensaft und 1 EL. l Tinktur von Calendula. Tragen Sie die Mischung auf das Gesicht auf und spülen Sie sie nach 20 Minuten ab.
  • Zur täglichen Reinigung des Gesichts Anstatt mit Seife und auf normaler und trockener Haut zu waschen, einige Minuten lang eine Mischung aus 1 Eigelb und 1 Teelöffel auftragen. Wasser und mit 20 Tropfen Öl.
  • Wenn sich das Alter der Dermis ändert eine so heiße maske liefert ein hervorragendes ergebnis: baumwollgewebe mit heißem wasser einweichen, mandelöl darauf drücken und 40 minuten lang auf gesicht und hals auftragen. Legen Sie ein Handtuch darauf. Wenn dieser Vorgang mehrmals im Monat durchgeführt wird, ist die Haut elastischer und elastischer.

Mit dem Auftreten von altersbedingten Veränderungen in der Dermis liefert eine heiße Mandelölmaske ein hervorragendes Ergebnis.

Anwendung in der Kosmetik

Mandelöl hat eine breite Nachfrage in der Kosmetik erhalten. Es eignet sich nicht nur zur Gesichtspflege, sondern auch für die Haut des gesamten Körpers sowie für Nägel, Wimpern und Haare.

Eigenschaften und Anwendung von Mandelöl in der Kosmetik:

  • Es wird bei Massagen eingesetzt, ist für viele Masseure ein unverzichtbares Hilfsmittel, da es die Haut pflegt, sich leicht verteilen lässt, angenehm duftet und entspannend wirkt. Darüber hinaus hilft dieses Produkt bei Cellulite aufgrund der tiefen Resorption, verbessert die Durchblutung und den Lymphfluss.

Warmes Öl ist für die Pflege rissiger Haut wirksam, trägt zu einer schnelleren Regeneration und Heilung bei und macht die Dermis weich

  • Hilft bei Sonnenbrand der Haut, erweicht und heilt sie.
  • Warmes Öl pflegt die rissige Haut der Hände, trägt zu einer schnelleren Regeneration und Heilung bei und macht die Dermis geschmeidig. Es kann nicht nur bei Verletzungen, sondern auch zur täglichen Pflege verwendet werden, damit Ihre Hände attraktiv sind. Dazu müssen Sie sie gründlich waschen, etwas Öl auftragen, einmassieren und Baumwollhandschuhe anziehen. Es ist besser, diese Prozedur vor dem Zubettgehen durchzuführen, damit das Öl die Haut der Hände für lange Zeit angreift.
  • Es hilft auch, den Zustand der Nägel zu verbessern. Für empfindliche und peelende Nägel ist es notwendig, das erwärmte Öl in die Nagelplatte und Nagelhaut einzureiben. Nägel nähren, sättigen sich mit nützlichen Substanzen, werden gesünder und stärker. Und wenn Sie dem Mandelöl Zitrusfrüchte hinzufügen, steigt die Effizienz erheblich. Zum Beispiel, wenn die Zerbrechlichkeit der Nägel in Kombination mit Zitronenöl oder Ylang-Ylang geeignet ist. Drei Milligramm Mandelöl sind genug essentielle Tropfen. Wenn Sie eine solche Mischung täglich anwenden, werden die Ergebnisse ziemlich schnell bemerkbar.
  • Bittermandelöl hat straffende Eigenschaften und wird zur Heilung von Haaren, Wimpern und Nägeln verwendet. Darüber hinaus hat sich dieses Produkt beim Baden bewährt. Diese Behandlung hilft, die Haut zu straffen und zu beruhigen. Perfekte Kombination von Mandelöl mit Lavendel, Kardamom, Minze, Rosmarin, Thymian, Nelken in Form von ätherischen Ölen.
  • Für das Wachstum und die Stärkung der Wimpern müssen Sie sie vor dem Schlafengehen mit einer in Mandelöl getauchten Bürste kämmen. Die Wimpern werden dick und flauschig.
  • Mandelöl wirkt gegen Schwangerschaftsstreifen, die häufig während der Schwangerschaft auftreten. Mischen Sie dazu 150 ml Mandelöl mit 4 Tropfen ätherischem Lavendelöl und Mandarinenöl. Diese Mischung sollte morgens und abends auf den Bauch und die Hüften aufgetragen werden.

Mandelöl wirkt gegen Schwangerschaftsstreifen, die häufig während der Schwangerschaft auftreten.

Tipp! Wenn Sie regelmäßig Mandelöl auf die gedämpfte Nagelhaut auftragen, wird sie weicher und mit der Zeit fast unsichtbar.

Haarpflege

Mandelöl - eines der wirksamsten natürlichen Produkte, die das Haarwachstum anregen. Es wirkt wohltuend auf alle Haartypen, stärkt die Haarwurzeln, pflegt die Kopfhaut, spendet Energie und Glanz, verbessert die Elastizität und hilft bei der Bekämpfung von Schuppen.

Eigenschaften und Anwendung von Mandelöl für die Haare:

  • Schuppen Die Ursache für Schuppen ist oft trockene Haut am Kopf, Mandelöl spendet Feuchtigkeit und reduziert so den Peelingprozess. Sie müssen nur ein wenig Öl auf Ihren Kopf auftragen und in die Haarfollikel einmassieren, eine halbe Stunde einwirken lassen und dann ausspülen. Nach drei derartigen Eingriffen wird ein eindeutiges Ergebnis erkennbar.
  • Glänzendes Haar Wenn Sie ein wenig Mandelöl auf die Wurzeln des nassen Haares auftragen, werden sie nach kurzer Zeit lebendiger, elastischer und glänzender.

Mandelöl - eines der wirksamsten natürlichen Produkte, das das Haarwachstum anregt

  • Einfacheres Kämmen der Haare. Das Öl nährt und befeuchtet das Haar, wodurch die Verwirrung verringert und das Kämmen erleichtert wird. Dies reduziert den Haarausfall aufgrund ihrer erhöhten Zerbrechlichkeit und groben Entwirrung.
  • Hilft von Spliss: Das Auftragen auf die Haarspitzen nährt sie und beseitigt Trockenheit, wodurch ihr Querschnitt verhindert wird.
  • Verbessert das Haarwachstum. Mandelöl ist besonders nützlich, wenn es heiß verwendet wird. Es ist notwendig, es in den Kopf und die Haarwurzeln zu reiben, eine Schutzkappe aufzusetzen und einige Stunden lang zu halten, und es dann gut abzuwaschen, das Haar wird weicher und gesünder. Diese Behandlung verbessert einmal pro Woche das Haarwachstum.
  • Um fettiges Haar zu beseitigen Das Öl muss mit einigen Tropfen ätherischem Öl aus Bergamotte, Zitrone, Zeder oder Zypresse eingerieben werden. Für trockenes Haar fügen Sie Orangen- oder Lavendelöl hinzu.

Tipp!In jeder zu Hause hergestellten Haarmaske können Sie ein wenig Mandelöl hinzufügen. Danach wird ihre Zusammensetzung weiter angereichert und die Wirkung auf das Haar wird gesteigert.

Hilft bei gespaltenen Haarspitzen: Das Auftragen auf die Haarspitzen nährt sie und beseitigt Trockenheit, wodurch ihr Querschnitt verhindert wird

Gegenanzeigen für die Verwendung

Trotz seiner Nützlichkeit kann dieses Produkt allergische Reaktionen hervorrufen. Daher wird empfohlen, vor der Verwendung für kosmetische Zwecke einen Verträglichkeitstest durchzuführen - legen Sie es auf die Armbeuge und warten Sie einige Stunden. Es sollte an einem dunklen Ort in einem dicht verschlossenen Glasbehälter nicht länger als ein Jahr ab Herstellungsdatum gelagert werden.

Pin
Send
Share
Send
Send