Gesundheit

Trockene Gesichtshaut - Was für eine Maske zu Hause?

Pin
Send
Share
Send
Send


Stumpfe, verblassende, trockene Gesichtshaut, Masken zu Hause, für die nichts einfacher zu kochen ist

Stumpfe, verblassende, trockene Gesichtshaut, Masken zu Hause, für die nichts einfacher zu kochen ist. Die Wahl der improvisierten Mittel sind Aloe und Stärke, Eigelb und Molke - alles, was der trockenen Haut Feuchtigkeit spendet, sie nährt und sie jugendlich macht.

Trockene Haut wird im Laufe der Jahre zu einem echten Problem.

Trockenheitsprobleme

Es scheint, als gäbe es nichts Schlimmeres als fettiges Gesicht, schwarze Flecken, Akne. Besitzer trockener Haut denken nicht so. Und kein Wunder. Denn durch die Spiegelung greifen sie zeitweise auf radikale Methoden zur Beeinflussung der Haut zurück.

In der Jugend ist diese Haut der Stolz ihrer Geliebten: Eine matte, samtige, fast „Marionetten“ bedeckung erfordert keine erschöpfenden Entfettungsmittel und verursacht keine großen Probleme bei der Pflege. Im Laufe der Jahre wird das Gesamtbild schnell langweilig, zart, Pfirsichhaut verliert ihren Reiz und Trockenheit äußert sich in Form von:

  • schälen;
  • matte Farbe;
  • Gefühle der Enge;
  • Irritationen.

Die Hauptsache ist, es nicht verblassen zu lassen, sondern mit verschiedenen Mitteln gegen Alterung und beschleunigte Trockenheit vorzugehen, mit denen man heute nicht rechnen kann.

Manche Leute schütteln hausgemachte Hautpflegeprodukte ab. Wie, warum "Höhle" heißt, wenn es eine moderne Entwicklung der Chemiker gibt. Lassen Sie uns die Eigenschaften von Industriekosmetik nicht beeinträchtigen, sondern nutzen Sie die Vorteile, die uns die Natur bietet.

Zur Bewältigung des Alterns und zur Beschleunigung der Trockenheit können verschiedene Mittel eingesetzt werden, die heute nicht mehr gezählt werden können

Wir sind bestrebt, natürliche Lebensmittel zu konsumieren, alle Arten von künstlichen Füllstoffen zu meiden, verfluchen Chemiker, weil sie alle Arten von Zusatzstoffen erfinden müssen, die Lebensmittel verarmen, wenig nutzen und sogar offen schädlich sind.

Zu Hause aus natürlichen Inhaltsstoffen hergestellte Masken füllen die Haut mit natürlicher Kraft, regen an und verbessern den Turgor selbst der trockensten Haut.

Serum Masken

Serum hat eine völlig einzigartige Zusammensetzung:

  • B-Vitamine, die Falten glätten;
  • Vitamin C und E, die traditionell als Vitamine der Jugend gelten und zur Produktion von Kollagen beitragen;
  • Kalium, befeuchtet die Epidermis;
  • Kalzium, stimuliert den Zellstoffwechsel.

Wie Sie sehen, handelt es sich hierbei um ein vollständiges Set der Werkzeuge, die Hersteller professioneller Kosmetika in ihre Produkte einbeziehen. Aber im Serum ist alles in seiner natürlichen, unverarbeiteten Form ohne Konservierungsstoffe. Es enthält Milchsäure und kann daher als leichtes Peeling dienen.

Das Serum enthält die Vitamine C und E, die traditionell als Vitamine der Jugend gelten und zur Produktion von Kollagen beitragen.

  • Das Eigelb mit grünem Ton schlagen und 1 EL hinzufügen. l Molke. Nach gründlichem Mischen auf das Gesicht auftragen und 30 Minuten einwirken lassen. Dann waschen wir uns mit warmem Wasser.
  • Für die Aufhellungs- und Pflegemaske werden Petersiliensaft, Haferflocken und Molke verwendet. Eine Kunst. l Stärke, Karottensaft, Molke. Schlagen Sie es glatt und tragen Sie es 20 Minuten lang auf Gesicht, Hals und Dekolleté auf. Mit warmem Wasser abwaschen.
  • Verstärkte süße Maske besteht aus Orangensaft - 1 EL. l., Bananensaft - 1 EL. l., Haferflocken - 2 EL. l und Serum - 1 EL. l Umrühren und 20 Minuten auf Gesicht, Hals und Dekolleté auftragen.

Tipp! Wenn Sie diese oder jene Maske anwenden, berücksichtigen Sie die Hautverträglichkeit der verwendeten Produkte.

Die Vorteile von Aloe

Aloe-Extrakt in hoher Konzentration in einer 1-ml-Ampulle wird in jeder Apotheke verkauft und ist ein Arzneimittel, das viele Krankheiten heilen kann. Diese kleine Flasche enthält eine beträchtliche Menge:

  • Vitamine;
  • mineralische Substanzen;
  • organische Säuren.

Aloe-Vera-Extrakt ist ein Naturprodukt, daher kann und sollte es regelmäßig angewendet werden.

Fans von natürlichen Inhaltsstoffen verwenden es als Kosmetik. Aloe-Konzentrat ist sowohl für trockene Haut als auch für stumpfes und schwaches Haar unvergleichlich. Wenden Sie es auf zwei Arten auf die Haut an:

  1. Die Methode kann morgens nach Hygienemaßnahmen angewendet werden. Öffnen Sie die Ampulle, gießen Sie die Hälfte ihres Inhalts in die Handfläche und tragen Sie sie mit den Fingern auf das Gesicht auf. Diese Menge (0,5 ml) reicht völlig aus, um Gesicht, Hals und Dekolleté zu behandeln. Diese Substanz kann tief in die Haut eindringen und sie nähren und mit Feuchtigkeit versorgen. Spülen ist nicht erforderlich. Der restliche Teil der Ampulle mit einem Wattestäbchen verschließen und bis zum Abend beiseite stellen.
  2. Diese Methode eignet sich für abendliche Eingriffe. Mischen Sie den in der Ampulle verbleibenden Aloeextrakt mit einem natürlichen Inhaltsstoff in einer Menge, die etwas über der Hälfte der Ampulle der Zubereitung liegt. Selbstgemachte saure Sahne, Gemüse- oder Obstbrei, Quark, Honig, Oliven- oder Sesamöl eignen sich gut für eine Abendmaske. Tragen Sie die erhaltene cremige Mischung mit den hämmernden Bewegungen der Finger etwa 20 Minuten lang auf das Gesicht auf und spülen Sie sie dann mit klarem Wasser ab.

Aloe-Extrakt ist ein Naturprodukt, daher kann und sollte es regelmäßig angewendet werden. In der Regel raten Kosmetikerinnen jedoch zu einer Reihe von Eingriffen, insbesondere wenn es sich um einen solchen Biostimulator wie Aloe handelt. Durch den Kauf einer Packung (10 Ampullen) des Arzneimittels können Sie einen 10-tägigen Kurs zur Erneuerung der Hautzellen absolvieren.

Aloe-Konzentrat löst viele Probleme, wie zum Beispiel:

  • Trockenheit
  • reduzierter Ton;
  • Mangel an Frische;
  • Altersfalten.

Aloe ist das Hautpflegeprodukt Nummer eins, das viele Probleme löst.

Tipp! Mischen 1 TL. Mit Rizinusöl und 1-2 Ampullen Aloe-Extrakt erhalten Sie eine mit Vitaminen angereicherte Maske für Kopfhaut und Haar, die Sie in wellenförmigen Bewegungen auftragen und 3 Stunden einwirken lassen müssen.

Hauptrezepte mit Apothekenwerkzeugen

Die Maske auf Basis der einfachsten pharmazeutischen Präparate wie Glycerin und Vitamin E ist ein wunderbares Heilmittel, das trockene Haut mit wohltuenden Eigenschaften pflegt, befeuchtet und pflegt. Betrachten Sie zunächst jede Zutat einzeln.

Glycerin - ist eine Lösung zur äußerlichen Anwendung für medizinische und kosmetische Zwecke. In Seifen, Shampoos und anderen Industriekosmetika ist eine große Menge Glycerin enthalten.

Die wichtigste wertvolle Eigenschaft von Glycerin ist die Fähigkeit, Feuchtigkeit auf der Hautoberfläche anzuziehen und zu speichern. Und da Feuchtigkeitscreme eine Grundvoraussetzung für eine glatte, strahlende Haut ist, kann Glycerin für Gesichtsbehandlungen zu Hause verwendet werden.

Glycerin und Vitamin E können in der Apotheke gekauft werden

Eine weitere nützliche Eigenschaft dieser Substanz besteht darin, dass sie das Eindringen der nützlichen Bestandteile der Maske in tiefere Hautschichten fördert und dadurch deren Einfluss erhöht. Das heißt, das Mischen von Glycerin mit demselben Eigelb erhöht die positive Wirkung der Maske und erhöht das Eindringen der Bestandteile der wertvollen Eigenschaften des Eigelbs in die Haut.

Glycerin an sich ist nicht nahrhaft und feuchtigkeitsspendend, wie viele glauben. Es zieht nur Feuchtigkeit aus der äußeren und inneren Umgebung an und hält sie auf der Oberfläche der Epidermis. Wenn die Luft im Raum sehr trocken ist, ist Glycerin nicht die beste Lösung. Es entzieht der Haut Feuchtigkeit und gibt sie an die Umgebung ab. Wenn Sie Glyzerinmasken auf das Gesicht auftragen, müssen Sie Wasser aus dem Sprühgerät um Sie herum sprühen.

Glycerin kann auch Feuchtigkeit aus der inneren Umgebung des Körpers, d. H. Aus den tiefen Schichten der Epidermis, an die Oberfläche ziehen. Daher müssen Sie während dieser Zeiträume, in denen die Eingriffe mit auf Glycerin basierenden Masken durchgeführt werden, mehr Wasser trinken, damit Ihr Körper die Haut mit Feuchtigkeit versorgt.

Der zweite Bestandteil der Maske ist Öllösung von Vitamin E. Antioxidans für die Haut, fördert die Heilung und beugt altersbedingten Veränderungen vor. Es wird auch bei der Herstellung von Kosmetika verwendet. Öliges Vitamin E kann gut in der häuslichen Pflege verwendet werden.

Also bereiten wir eine Maske aus zwei perfekt komplementären Komponenten vor:

  1. 1 EL. l Glycerin gemischt mit 5 Tropfen Vitamin E.
  2. Die resultierende Suspension wird auf gereinigtes Gesicht, Hals und Dekolleté aufgetragen.
  3. 40 Minuten alt.
  4. Wischen Sie Ihr Gesicht mit einem feuchten Tuch ab.

Dies ist die bescheidenste Version der Maske. Sie können es jedoch mit zusätzlichen Komponenten erweitern. Zum Beispiel Honig, wenn es aus gesundheitlichen Gründen nicht kontraindiziert ist, oder Petersiliensaft oder natürliche Sahne oder Eigelb. Die Anreicherung mit anderen Bestandteilen erhöht die Auswirkung auf die Haut.

Wenden Sie eine Maske vorzugsweise nicht öfter als einmal pro Woche vor dem Schlafengehen an. In einem Monat wird sich der Hautzustand merklich verbessern.

Wenden Sie eine Maske vorzugsweise nicht öfter als einmal pro Woche vor dem Schlafengehen an. In einem Monat wird sich der Hautzustand merklich verbessern. Vitamin E ist in der Lage, die Haut zu beschleunigen, um sie besser zu transformieren, und Glycerin dient als Durchgang zum Eintauchen des Vitamins in die Epidermis.

Tipp! Indem Sie Ihrer täglichen Creme Vitamin E hinzufügen, steigern Sie die Regeneration trockener Haut.

Östliche Geheimnisse

Die einfachste Methode, mit der Einwohner Japans, Chinas und anderer südostasiatischer Länder einen schönen Teint bekommen, luxuriöses Haar haben und ihre Haut lange jung halten. Das ist Reiswasser. Sowohl in Bezug auf die Verfügbarkeit als auch auf die Einfachheit der Zubereitung kann dieses Werkzeug sicher der idealen Haushaltskosmetik zugeordnet werden.

Sie können Reiswasser auf drei Arten kochen:

  • Nehmen Sie gewaschenen Reis, gießen Sie Wasser im Verhältnis 1: 2 und bestehen Sie auf 30 Minuten. In dieser Zeit verleiht Reis dem Wasser seine wohltuenden Eigenschaften. Eine halbe Stunde später gießen wir das Wasser in den Behälter und erhalten eine hervorragende Grundlage für die Masken sowie ein Tonikum für trockene Haut von Gesicht und Kopf. Reiswasser entfernt Altersflecken, Entzündungen und verjüngt die Haut im Allgemeinen.
  • Reis Auskochen. Reis dazu mit reichlich Wasser aufgießen, aufkochen lassen und bei schwacher Hitze 15 Minuten köcheln lassen. Wasser sollte ziemlich viel sein, weil Sie ein Reisstärkungsmittel vom Abkochen benötigen. Dann kühlen wir diese Lösung ab, filtern sie und legen sie in den Kühlschrank, wo sie 4-5 Tage gelagert werden kann.
  • Gärung von Reiswasser. Reiswasser oder Brühe sollte einen Tag lang an einem warmen Ort aufbewahrt werden. Wenn die Flüssigkeit sauer wird und die Gärung beginnt, ist das Tonikum fertig. Es kann im Kühlschrank aufbewahrt werden. Solches Reiswasser hat einen starken Alterungseffekt. Es strafft das Gesicht, lindert Trockenheit und feine Falten.

Reiswasser entfernt Altersflecken, Entzündungen und verjüngt die Haut im Allgemeinen.

Die Wahl einer der drei Methoden zur Herstellung von Reiswasser für die Basis der Masken erhöht die Effizienz der Verfahren und die nützlichen Eigenschaften der verwendeten Komponenten:

Hefe-Maske. 1 TL Trockenhefe auf 3 EL bestehen. l Reiswasser an einem warmen Ort 30 Minuten lang auftragen, auf Gesicht und Hals auftragen und stehen lassen, bis die Maske trocknet. Diese Prozedur spendet der Haut Feuchtigkeit und versorgt sie mit einem Mineral-Vitamin-Komplex, der in Hefe enthalten ist:

  • Calcium;
  • Kalium;
  • Magnesium;
  • Phosphor;
  • Mangan und andere;
  • Vitamine der Gruppe B, PP, H usw.

Quark-Honig-Maske Befeuchtet trockene Haut, verbessert den Turgor. Mischen Sie dazu 1 EL. l Hüttenkäse, 1 TL. jede Blume Honig und 1 EL. l Reisbrühe. Tragen Sie Brei für 20 Minuten auf das Gesicht auf. Nach Beendigung mit klarem Wasser waschen.

Gurkensaft mit Reiswasser im Verhältnis 1: 1 mischen, Gaze in die Lösung tauchen, leicht zusammendrücken und 10 Minuten auf das Gesicht auftragen. Eine solche Kompresse tont perfekt, spendet Feuchtigkeit und lindert Schwellungen.

Slice Roggenbrot Tauchen Sie in Reiswasser und reiben Sie das mit Krümel angefeuchtete Gesicht. 10 min einwirken lassen. Nach dem Spülen mit Wasser. Diese Maske verbessert die Hautfarbe, Elastizität und Ausstrahlung.

Masken für trockene Haut sollten die ohnehin schon dünne Schale nicht überlasten und überlasten

Tipp!Machen Sie es sich vor dem Eingriff zur Regel, eine Gesichtsmassage durchzuführen. Dies regt die Durchblutung der Haut an und trägt zu einer besseren Aufnahme der wohltuenden Inhaltsstoffe der Maske bei.

Maskierungsregeln

Für trockene Haut gibt es inhärente Regeln für die Verwendung von Kosmetika. Es wird mit tonischem oder mizellarem Wasser vorgereinigt, um eine effektive Exposition gegenüber Masken zu gewährleisten. Eingriffe werden mit Hilfe einer Spezialbürste oder dem Eintreiben von Fingern durchgeführt.

Masken für trockene Haut sollten die ohnehin schon dünne Schale nicht überlasten und überlasten. Im Gegenteil, kosmetische Mittel sollten die Haut intensiv mit Feuchtigkeit versorgen und ausreichend ernähren, um die Epidermis mit nützlichen Substanzen zu sättigen, die für die Gesundheit und Jugend der Haut notwendig sind.

Tipp!Verwenden Sie die beliebteste Maske nicht öfter als zweimal pro Woche. So vermeiden Sie allergische Reaktionen.

Kosmetik sollte die Haut mit Feuchtigkeit versorgen und ausreichend ernähren.

Vergessen Sie nicht, sich richtig zu ernähren und die Haut auf einem angemessenen Niveau zu unterstützen. Die Fülle an Obst und Gemüse, die eine große Menge an Flüssigkeit enthält (Gurken, Melonen, Wassermelonen usw.), dient als zusätzliche Quelle für die Ernährung der Haut, verbessert den Teint und energetisiert den gesamten Körper.

Pin
Send
Share
Send
Send