Gesundheit

Ingwer zur Gewichtsreduktion - Rezepte. Der effektivste Weg

Pin
Send
Share
Send
Send


Ingwer ist ein gesundes Wurzelgemüse, das sich positiv auf den menschlichen Körper auswirkt.

Die zahlreichen Eigenschaften der Ingwerwurzel ermöglichen es, Schlankheit zu erreichen. Ingwer ist ein gesundes Wurzelgemüse, das sich positiv auf den menschlichen Körper auswirkt. Anfangs wurde Ingwer als raffiniertes Gewürz populär. Es wird für Fleisch, erste Gänge und zum Backen verwendet. Es wird in allen Formen verwendet: gebraten, eingelegt, getrocknet oder Käse. Aber Ingwer hat nicht nur einen guten Geschmack, sondern auch heilende Eigenschaften. Bei überschüssigem Körperfett Ingwer zur Gewichtsreduktion verwenden. Das Rezept - der effektivste Weg - können Sie leicht herausfinden.

Bei überschüssigem Körperfett Ingwer zur Gewichtsreduktion verwenden. Das Rezept ist der effektivste Weg - lesen Sie unten.

Was ist Ingwer?

Ingwer ist eine mehrjährige Pflanze mit knotigen Rhizomen. Diese Pflanze kann in Blumentöpfen gezogen werden. Es wird seit langem weltweit als Heilmittel eingesetzt.

Kürzlich wurde in seiner Zusammensetzung eine Fettverbrennungskomponente gefunden. Eine Pflanzenknolle besteht aus Wasser, Kohlenhydraten und Ballaststoffen. Kleinere Mengen enthalten Folsäure, Ascorbinsäure, Magnesium, Kalium und viele andere nützliche Elemente.

Die reichhaltige Zusammensetzung der Spurenelemente versorgt den Körper mit Vitaminen, das ätherische Öl schmeckt würzig und trägt zur schnellen Fettverbrennung bei. Das ätherische Öl befindet sich in der Wurzel der Pflanze und besteht aus Gingerol, Zingiberen und Stärke.

Ingwerwurzel wird manchmal in Form von Briketts oder kandierten Früchten mit Zucker verkauft. Es wird oft zu anderen Gewürzen hinzugefügt. Es passt gut zu Kari. Ingwer wird sogar zum Brauen von Bier verwendet.

Medikamente können in Apotheken gekauft werden. Auch verkaufte Tinkturen basierend darauf.

Die reichhaltige Zusammensetzung der Spurenelemente in Ingwer versorgt den Körper mit Vitaminen, und das ätherische Öl verleiht einen würzigen Geschmack und trägt zur schnellen Fettverbrennung bei

Ingwer zeichnet sich als Gewürz durch eine graugelbe Nuance aus, die an Mehl erinnert. Das Pulver sollte in einer gut verschlossenen Verpackung aufbewahrt werden.

Tipp! Frisch gemahlener Ingwer kann zu allen Gerichten hinzugefügt werden. Dies ist das einfachste Rezept zum Abnehmen.

Nützliche Eigenschaften von Ingwer

Ingwer wird in der Küche, Medizin und Kosmetik verwendet. Er hat eine Vielzahl nützlicher Eigenschaften:

  • Erhöht die Immunität. Vitamin-Komplex im Produkt trägt zur entzündungshemmenden und antimikrobiellen Wirkung bei. Ingwer hilft bei Erkältungen.
  • Ein positiver Effekt auf das Verdauungssystem. Es normalisiert die Sekretion und Darmflora. Hilft bei Verdauungsstörungen, Aufstoßen und Blähungen.
  • Stärkt die Zellen der Blutgefäße und wirkt sich positiv auf das Herz aus. Minimiert auch das Auftreten von Blutgerinnseln und normalisiert den Druck.
  • Trägt zu einem Blutrausch an den Beckenorganen bei, der deren Leistungsfähigkeit beeinträchtigt.
  • Wird als prophylaktisches Mittel für die Onkologie verwendet.

Ätherische Öle in der Zusammensetzung der Pflanze tragen zur Fettverbrennung, Schadstoffentfernung und zur Aktivierung von Stoffwechselprozessen bei. All dies wirkt sich auf die Entsorgung von zusätzlichen Pfund aus.

Es wird angenommen, dass Ingwer gegen verschiedene Parasiten wirkt und auch die Leber stimuliert. Dies ist ein hervorragendes Mittel zur Stabilisierung des Stoffwechsels.

Ingwer wirkt sich positiv auf das Verdauungssystem aus. Es normalisiert die Sekretion und Darmflora. Hilft bei Verdauungsstörungen, Aufstoßen und Blähungen

In diesem Fall wird das Gewicht langsam zurückgesetzt, kehrt aber nicht wie nach Diäten zurück. Außerdem wird die Figur straffer und der Körper ist in guter Verfassung.

Tipp! Zu grünem Tee kann Ingwer hinzugefügt werden. Er passt hervorragend zu Minze, Zitrone und Melisse.

Sorten

Zur Bestimmung der Frische kann die Wurzel auf der Haut sein. Runzlige Haut deutet auf lange Lagerung hin. Sie können die Wurzel für eine Woche im Kühlschrank lagern. Um die Wurzel länger haltbar zu machen, muss sie eingefroren werden.

Es gibt folgende Ingwersorten:

  • Bengal oder weißer Ingwer hat einen milderen Geschmack.
  • Schwarzer Ingwer wird anders als Barbados bezeichnet.

Tipp! Für einen besseren positiven Effekt ist eine Kombination verschiedener Anstrengungen erforderlich: körperliche Anstrengung, Ernährung und Einhaltung des täglichen Programms.

Was Sie über seine Verwendung wissen müssen

Beim Verzehr von Ingwer sollten Sie folgende Regeln beachten:

  • Frisches Produkt ist viel nützlicher als getrocknet.
  • Die Haut der Wurzel muss glatt und das Fleisch leicht sein.
  • Die wirksamsten Rezepte zur Gewichtsreduktion mit Ingwer sind das Brauen von Tees, Abkochungen und anderen Getränken.

Die wirksamsten Rezepte zur Gewichtsreduktion mit Ingwer sind das Brauen von Tees, Abkochungen und anderen Getränken.

  • Für beste Ergebnisse sollte die Wurzel auf einer feinen Reibe gerieben werden.
  • Ein Getränk aus einer gesunden Wurzel hat belebende Eigenschaften und sollte daher morgens eingenommen werden.
  • Die Infusion sollte besser eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten eingenommen werden.
  • Die Getränke sollten warm, aber nicht heiß sein.

Tee sollte in kleinen Portionen getrunken werden. Allmählich steigt die Menge und kann zwei Liter erreichen.

Tipp! Ingwertee kann den Druck erhöhen, daher sollte zwischen den Getränken mindestens vier Stunden liegen.

Die effektivsten Rezepte zur Gewichtsreduktion

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Ingwer zur Gewichtsreduktion zu verwenden.

Tee-Rezept

Ein traditionelles Rezept ist die Teezubereitung. Dazu muss die Wurzel geschält werden. Ein kleines Stück wird geschnitten und auf einer feinen Reibe gerieben. Die resultierende Mischung wird in 350-450 ml kochendes Wasser gegossen. Sie müssen mehrmals täglich ein Glas trinken.

Tipp! Sie können reinen Ingwer verwenden. Um dies zu tun, sollten Sie einen Teller Ingwer kauen und dann essen. Es ist nicht nur zur Gewichtsreduktion, sondern auch zur Stärkung der Immunität nützlich.

Kombination mit grünem Tee

Dieser Tee liefert ein großartiges Ergebnis, da das Wurzelgemüse und der grüne Tee mit Antioxidantien gesättigt sind, die den Körper dazu bringen, gespeichertes Fett zu verbrennen.

Trinken Sie Ingwertee, Sie brauchen mehrmals täglich ein Glas.

Tee wird aus einem halben Teelöffel grünem Tee und mehreren Tellern Ingwer hergestellt. Die Zusammensetzung wird mit kochendem Wasser gefüllt und zwei Minuten lang infundiert. Mehrmals täglich trinken.

Tipp! Wird dieser Tee zu lange gepresst, erhält er einen bitteren metallischen Geschmack.

Knoblauch-Kombination

Eine Mischung aus Ingwer- und Knoblauchinfusion hilft nicht nur, ein paar Kilo mehr zu entfernen, sondern reinigt auch die Blutgefäße und wirkt sich positiv auf das Herz aus. Um eine Abkochung zu erzeugen, müssen Sie ein Stück Ingwer (ca. 2-3 cm) und 3 Knoblauchzehen nehmen. Die Zutaten werden sehr fein gehackt und mit einem Liter Wasser gegossen. Die Komposition sollte bei Durst getrunken werden.

Tipp! Die frische Pflanze fördert eine bessere Sputumtrennung beim Husten, verdünnt das Blut und hilft bei Lungenproblemen.

Kefir-Komponente

Eine Mischung aus Kefir und einer gesunden Wurzel hilft nicht nur, ein paar Kilo abzunehmen, sondern reinigt auch den Darm von giftigen Substanzen. Um ein Getränk zuzubereiten, müssen Sie ein Glas fettarmen Kefirs mit einem halben Löffel geriebener Wurzel verbinden. Die zubereitete Lösung sollte einmal täglich anstelle einer Nahrungsaufnahme getrunken werden.

Eine Mischung aus Kefir und einer gesunden Wurzel hilft nicht nur, ein paar Kilo abzunehmen, sondern reinigt auch den Darm von giftigen Substanzen

Tipp! Um das Getränk zu würzen, können Sie ein wenig Senfpulver hinzufügen.

Ingwer mit Kaffee

Viele nützliche Wurzelrezepte sind für Teeliebhaber gedacht. Aber Sie können mit Kaffee ein großartiges Getränk kreieren. Es ist besser, ein Naturprodukt zu nehmen.
Kaffee und geriebene Wurzeln werden in Turku eingelegt. Gleichzeitig kann das Getränk auf beliebige Weise gebraut werden.

Es lohnt sich Kaffee mit Milch zu machen. Dazu brühte man zuerst Kaffee mit Nelken und goß dann sofort Milch ein.

Tipp! Der pikante Geschmack von Kaffee mit Ingwer kann durch Zugabe von Zimt erreicht werden. Zu diesem Gewürz passen Muskat, Anis und Kardamom.

Möglichkeiten, Ingwertee zu brauen

Ingwertee ist sehr beliebt. Ingwer verwöhnt mit warmen und warmen Speisen, stimuliert Stoffwechselprozesse und die Durchblutung. Es wird angenommen, dass die nützliche Wurzel zur Erhaltung der Jugend beiträgt.

Es gibt verschiedene Rezepte für die Zubereitung von Ingwertee. Wenn Sie vor dem Essen etwas trinken, wird der Appetit reduziert. Und nach dem Essen wird die Verdauung von Lebensmitteln beschleunigt.

Ingwer behandelt wärmende und warme Speisen, regt den Stoffwechsel und die Durchblutung an.

Tee auf verschiedene Arten zubereiten:

  • Die Wurzel wird mit einer Reibe, einem Messer oder einem Mixer zerkleinert. Dann wird ein Teelöffel der Mischung in kochendes Wasser gegossen. Die Lösung sollte 10-15 Minuten lang infundiert werden. Um den Geschmack zu verbessern, können Sie etwas Honig und Zitrone hinzufügen. Diese Zutaten müssen warmem Wasser zugesetzt werden, da sie in der Hitze nützliche Eigenschaften verlieren.
  • Im Sommer können Sie das nächste Getränk zubereiten. 35 g Wurzelgemüse und 100 g Minze werden gehackt. Dann müssen sie kochendes Wasser gießen und 25-30 Minuten einwirken lassen. Die Mischung wird filtriert und mit 60 ml Zitrone und 50 ml Orangensaft versetzt. Die letzten Zutaten werden zu dem bereits abgekühlten Getränk gegeben.
  • Bei kaltem Wetter die Infusion mit Zimt zubereiten. Gehackte Wurzel in eine Thermoskanne geben, dazu zwei Teelöffel Zimt und einen Liter kochendes Wasser. Trinken sollte für eine Stunde ziehen lassen. Dann fügen Sie 4 Löffel Zitronensaft und ein wenig roter Pfeffer hinzu. Vor Gebrauch können Sie etwas Honig auftragen. Die Wirkung von Tee wird verbessert, wenn Sie sich nach dem Auftragen unter eine Decke legen.

Es wird empfohlen, Ingwer-Getränke mindestens dreimal täglich einzunehmen. Gelegentlich kann Tee eingenommen werden, um das Auftreten neuer Fettdepots zu verhindern.

Im Sommer können Sie Ingwer-Limonade machen

Tipp! Für beste Ergebnisse muss die Wurzel frisch sein. Gleichzeitig wird es glatt, beige und mit einem hellen Schnitt sein. Ein altes Wurzelgemüse hat eine dunkle Scheibe, eine geschrumpfte Haut und Knötchen auf der Oberfläche.

Andere Rezepte

Sie können einen Salat mit Ingwer machen. Nehmen Sie dazu 100 g der Wurzel, 200 g gekochte Rüben und Zitrone, 300 g Karotten sowie Sellerie und Orangenschale.
Alle Komponenten werden geschnitten und gemischt. Anschließend wird die Mischung mit Olivenöl angemacht. Dieser Salat hilft, den Körper zu entlasten, es wird empfohlen, ihn einmal pro Woche zu kochen. Am Fastentag sollten Sie salzige, würzige oder fettige Speisen ablehnen.

Ein interessantes Rezept ist eingelegter Ingwer. Coreno wird entlang der Fasern in dünne Platten geschnitten. Dann musst du kochendes Wasser und ein wenig Salz einschenken und etwa vier Minuten kochen. Danach muss das Wasser abgelassen werden. In vier Esslöffeln heißem Wasser müssen Sie anderthalb Esslöffel Zucker auflösen und außerdem drei Esslöffel Wein und einen halben Löffel Weinessig hinzufügen. Die Komponenten werden gemischt und mehrere Tage lang infundiert. Diese Marinade ist eine hervorragende Ergänzung zu vielen Gerichten.

Rezepte mit Ingwermeer, wählen Sie Ihren Geschmack

Tipp! Wenn Sie einem Fisch eine Wurzel hinzufügen, wird er duftender. Interessante Gewürzkombination mit Fleisch, was auch ungewöhnlich im Geschmack erscheint.

Gegenanzeigen

Neben vielen Vorteilen hat die Wurzel auch einige Nachteile. Wenn eine Allergie vorliegt, sollten Sie Ihren Arzt konsultieren.

Dieses Produkt sollte in folgenden Fällen entsorgt werden:

  • Schwangerschaft und Stillzeit.
  • Entzündungsprozesse im Verdauungssystem.
  • Das Vorhandensein von chronischen Nierenerkrankungen oder Diabetes.
  • Probleme mit der Blutgerinnung.
  • Steine ​​in den Gallenwegen.
  • Ingwer sollte während der Menstruation nicht angewendet werden, da er Blutungen verstärken kann. Es ist auch am besten, nicht für Exazerbationen von Hämorrhoiden und hohen Temperaturen zu verwenden.

Neben vielen Vorteilen hat die Wurzel auch einige Nachteile. Wenn Sie Allergien haben, sollten Sie einen Arzt aufsuchen.

Tipp! Sie können schnell ein Getränk mit Fettverbrennungseffekt zubereiten. Dazu wird dem Beerensaft in der letzten Kochminute zerkleinerter Ingwer zugesetzt.

Grundregeln zum Abnehmen

Beim Abnehmen ist es wichtig, nicht nur schnell abzunehmen, sondern auch den Körper auf eine gesunde Nahrungsaufnahme abzustimmen, rationale Essgewohnheiten zu entwickeln und die tägliche Ernährung zu ändern.

Es lohnt sich, die Regeln zum Abnehmen anzuwenden:

  • Man muss Sport treiben und mehr spazieren gehen.
  • Die Verwendung von Produkten mit einem hohen Gehalt an Ballaststoffen trägt zur Normalisierung der Darmarbeit bei und beseitigt die Verschlackung.
  • Zucker sollte durch Honig und Obst ersetzt werden. So ist es möglich, die Bauchspeicheldrüse zu heilen.
  • Sie müssen Milchprodukte, mageres Fleisch und fettarmen Käse essen.
  • Tierische Fette sollten durch pflanzliche ersetzt werden. Olivenöl, Meeresfrüchte und roter Fisch sind besonders reich an gesunden Omega-Fetten.

Zum Abnehmen reicht Ingwer allein nicht aus. Sie müssen Zeit für Sport und einen gesunden Lebensstil verwenden.

Wenn Sie nützliche Empfehlungen befolgen und Rezepte mit Ingwer verwenden, können Sie in kurzer Zeit großartige Ergebnisse erzielen. In diesem Fall wird der Gewichtsverlust von einer allgemeinen Verbesserung des Körpers begleitet.

Sehen Sie sich das Video an: Verbrenne Bauchfett wie verrückt mit dieser Kombination aus zwei Früchten! (Juli 2020).

Загрузка...

Pin
Send
Share
Send
Send