Schönheit

Wie man Augenbrauen mit einem Bleistift und Schatten malt - Vollständige Rezension

Augenbrauen umrahmen das Gesicht, formen ausdrucksstarke Augen. Ihr Aussehen hängt von ihrer Form ab.

Schöne, gepflegte Augenbrauen von harmonischer Form - das ist die Basis für ein spektakuläres und attraktives Make-up. Richtig verzierte Augenbrauenbögen können ein weibliches Bild verfeinern, ihm Vollständigkeit und Harmonie verleihen. Mit jeder Jahreszeit diktiert die Mode immer neue Make-up-Trends und wir werden jedes Jahr neu lernen, wie man Augenbrauen richtig färbt - zum Beispiel sind dünne, fast unmerkliche Augenbrauen seit vielen Jahren ein „Faden“ geblieben. Heutzutage geht der Trend zu hellen, ausdrucksstarken Augenbrauen, die dick und ziemlich breit sind. Aber was ist mit den Mädchen, die nicht zu den glücklichen Besitzern der idealen Eigenschaften gehören? Natürlich greifen Sie auf Kosmetika zurück.

Die richtige Form und Farbe der Augenbrauen ist der Schlüssel zu einem erfolgreichen Bild.

Wie man die Form und Farbe wählt

Bevor Sie mit dem Schminken beginnen, sollten Sie die Form und Farbe dieses Gesichtsteils besonders beachten, da das Endergebnis davon abhängt, wie harmonisch Ihre Augenbrauen aussehen.

Gerade Augenbraue

Augenbraue mit scharfem Biegewinkel

Tipp! Die Auswahl der Form der Augenbrauen kann nicht nachlässig behandelt werden. Zu dicke, gerade Kanten geben dem Gesicht einen wütenden, missfallenen Ausdruck, und dünne „Fäden“ lassen das Gesicht ein wenig überrascht und kindlich naiv erscheinen. Die Augenbrauenform sollte so nah wie möglich an den restlichen Gesichtszügen sein.

Es ist notwendig, auf die folgenden Faktoren einzugehen:

  • Form.
  • Farbe
  • Dichte

Für die perfekten Augenbrauen gibt es spezielle Schablonen

Als Erstes müssen Sie sich entscheiden, welche Art von Augenbrauen für Ihren Auftrittstyp ideal ist. Es gibt verschiedene Arten dieses Gesichtsteils - gerade, abgerundet, gekrümmt. Gleichzeitig können sie einen weichen oder scharfen Biegewinkel aufweisen, der ebenfalls berücksichtigt werden muss. Die ideale Form ist wie folgt definiert:

  1. Befestigen Sie einen Bleistift im Gesicht und verbinden Sie zwei Punkte - den äußeren Rand der Flügel der Nase und die Stirn, durch den inneren Augenwinkel. Der resultierende Punkt wird der Anfang der Braue.
  2. Als nächstes bestimmen wir den Biegewinkel - dazu ziehen wir eine Linie vom äußeren Flügel der Nase durch die Außenseite der Iris des Auges zur Stirn. Dieser Punkt dient als Zentrum, als Biegung.
  3. Die letzte Phase besteht darin, eine Linie vom Nasenflügel bis zur Schläfe durch den äußeren Augenwinkel zu ziehen. Auf dieser Ebene sollten die Haare enden.

    Mit diesem Schema können Sie die ideale Form der Augenbraue bestimmen.

Die Augenbrauenstärke sollte auch symmetrisch und harmonisch sein. In den meisten Fällen halten es Maskenbildner für ideal, wenn die Augenbraue von Anfang an bis zur Biegung leicht angehoben ist und die gleiche Dicke aufweist. Von der Biegung bis zur Spitze sollte die Augenbraue etwas dünner und eleganter werden.

Die Augenbrauen sollten von Anfang bis zur Biegung leicht angehoben sein und die gleiche Dicke haben. Von der Biegung bis zur Spitze sollte die Augenbraue etwas dünner und eleganter sein.

Übermäßig hochgezogene Augenbrauen überraschen den Gesichtsausdruck

Dank der sogenannten Dreilinienregel können Sie die perfekte Form von Brauenbögen erzielen. Der nächste wichtige Punkt ist die Stirndichte.

Tipp! Wenn Sie darüber nachdenken, welche Brauendichte optimal ist, sollten Sie auf jeden Fall die Merkmale Ihres Aussehens berücksichtigen. Bei großen Gesichtszügen sollten dicke, eher breite Augenbrauen bevorzugt werden, bei dünnen Gesichtszügen sind dünne Augenbrauen die beste Option. Wenn Sie die Augenbrauen immer dicker machen, kontrastieren sie stark mit den dünnen Gesichtszügen.

Wenn die Haare zu lang sind, können sie mit einer normalen Nagelschere leicht gekürzt werden. Wenn das Problem radikal anders ist und Ihre Augenbrauen selten sind, können Sie ihnen mit Hilfe von Kosmetika die perfekte Form und Dicke verleihen.

Die Augenbrauenfarbe sollte so natürlich und natürlich wie möglich sein. Trotz aller trendigen Trends sieht eine zerbrechliche Blondine mit dicken schwarzen Augenbrauen einfach lächerlich aus, wie eine Brünette mit weißlichen oder braunen Augenbrauen. Visagisten raten Mädchen, sich an die goldene Regel zu erinnern - die Farbe der Augenbrauenhaare sollte etwa 1-2 Schattierungen dunkler sein als die Schattierung der Haare.

Die Farbe der Augenbrauenhaare sollte ca. 1-2 Nuancen dunkler sein als die Haarfarbe.

Die perfekte Augenbrauenform für jeden Gesichtstyp

Absolut jede Augenbraue passt zu Mädchen mit einer ovalen Gesichtsform.

Kinnaugenmädchen mit einer weichen Kurve

Glückliche Besitzer perfekte ovale Gesichter können sicher mit der Form und Dicke der Augenbrauen experimentieren - sie eignen sich für eine Vielzahl von Optionen. Es können dicke Augenbrauen sein, gerundet, gerade, mit einer weichen oder scharfen Biegung.

Mit rundes Gesicht Man sollte eine Form von Augenbrauen wählen, die das Gesicht optisch „ziehen“ und es glatter und raffinierter machen. Die perfekte Lösung sind gekrümmte Augenbrauen mit einer weichen oder scharfen Ecke. Sie sollten nicht mit abgerundeten Kanten experimentieren - sie machen das Gesicht noch runder und breiter.

Frauen mit quadratische Gesichtsart Es wird empfohlen, sich auf die schönen, geschwungenen Bögen mit abgerundeter Form zu konzentrieren, die ein quadratisches Gesicht optisch harmonischer und weicher machen.

Mädchen mit herzförmiges Gesicht oder mit breiten, eckigen Wangenknochen entscheiden Sie sich am besten für breite Augenbrauen mit einer glatten Kurve. Aufgrund dieser Form werden die Gesichtszüge weicher und die Winkel werden weniger ausgeprägt.

Frauen mit einem quadratischen Gesichtstyp sollten sich auf schöne, geschwungene Brauenbögen mit abgerundeter Form konzentrieren, die ein quadratisches Gesicht optisch harmonischer und weicher machen.

Bei einem runden Gesicht sind gekrümmte Augenbrauen mit einer weichen oder scharfen Ecke die perfekte Lösung.

Wie man Augenbrauen mit Bleistift, Schatten malt

Auf dem Weg zur Perfektion macht eine moderne Frau vor fast nichts halt, und die unvollkommene Form ihrer Augenbrauen wird auch kein Hindernis. Um das Ideal zu erreichen, werden verschiedene Tricks und Kosmetika verwendet - meistens ein Bleistift, Augenbrauenschatten oder die wichtigste Korrekturmethode in Form eines Augenbrauenfarbstoffs.

Das notwendige Werkzeugset für schöne Augenbrauen

Augenbrauenkorrektur mit einem Bleistift

Der gebräuchlichste und am einfachsten zu verwendende Stift ist der für Augenbrauen. Bevor Sie mit dem Malen von Augenbrauen beginnen, müssen Sie den richtigen Stift auswählen und dabei einige Regeln beachten:

  • Der Augenbrauenstift sollte fest und hartnäckig sein. In keinem Fall wird empfohlen, Produkte mit einer fetten Textur zu verwenden - solche Linien sind nicht klar genug und verschwimmen nach einiger Zeit einfach. Kaufen Sie am besten einen widerstandsfähigen oder ultraresistenten Stift.
  • Verwenden Sie keine Augenbrauenstifte für Augenbrauen. Sie sind zu weich und fett und werden daher nach einer Weile verschmiert.
  • Der Stift sollte scharf sein - er sollte sorgfältig mit einem speziellen Spitzer angespitzt werden, wobei darauf zu achten ist, dass der Stift nicht beschädigt wird.

Wie man Augenbrauen malt. Schritt 1

Wie man Augenbrauen malt. Schritt 2-3

Wie man Augenbrauen malt. Schritt 4

In Kosmetikgeschäften werden heute Augenbrauenstifte verkauft, die mit speziellen Bürsten zum Kämmen von Augenbrauenhaaren oder Schwämmen, mit denen der Stift gefiedert wird, geliefert werden. Solche Mittel 2 in 1 sind sehr bequem und einfach zu bedienen, was das Make-up ausdrucksvoller und natürlicher macht.

Der Hauptvorteil der Verwendung von Augenbrauenstiften besteht darin, dass Sie mit diesem Werkzeug leichte, dünne Striche auftragen können, die die Augenbrauen auf natürliche Weise färben und ihnen eine schöne, harmonische Form verleihen. Wie oben erwähnt, sollte die Farbe der Augenbrauen ein oder zwei Töne dunkler sein als der Farbton des Haares. Die Bleistiftfarbe sollte nach dem gleichen Prinzip gewählt werden.

Als sie selbst Bleistiftzeichnungstechnik sieht so aus - die augenbraue muss vorsichtig mit einem speziellen pinsel gekämmt werden, damit die haare in die richtige richtung gelegt werden. Danach mit einem Bleistift leichte Striche zwischen den Haaren auftragen, keine klare Linie zeichnen, sondern leichte Striche auftragen. Müssen in Haarwuchsrichtung zeichnen.

Technik, die einen Bleistift für Augenbrauen zeichnet. Schritt 1-2

Technik des Anlegens eines Bleistifts für Augenbrauen und Auslaufen. Schritt 3-4

Tipp! In keinem Fall sollten Sie eine einzelne durchgezogene Linie zeichnen oder stark auf einen Bleistift drücken - in diesem Fall können Sie ein absurdes, unnatürliches Bild erhalten. Alle Bewegungen sollten so leicht und einfach wie möglich sein.

Wenn Sie einen Augenbrauenstift verwenden, müssen Sie einige einfache Regeln beachten:

  • Die Striche lassen sich am besten in mehreren Reihen auftragen - zuerst die untere Reihe der Striche auftragen und dann die obere behandeln.
  • Beginnen Sie mit dem Malen der Augenbrauen am besten von der Nase bis zur Spitze der Augenbraue. In diesem Fall sollten die Haare zuerst weich und glatt gefärbt sein, an der Stirnbeuge - deutlicher und ausgeprägter, und für den "Schwanz" reichen einige Striche.

Schöne und gepflegte Augenbrauen, mit einem Bleistift geschminkt

  • Wenn Sie strahlende und ausdrucksstarke Augenbrauen erhalten möchten, kämmen Sie die Haare etwas nach unten, zeichnen Sie eine Linie mit einem Bleistift und bürsten Sie die Haare wie gewohnt.
  • Mit Hilfe der Schwammlinie sollte ein wenig Schatten entstehen.
  • Nach Beendigung der Zeichnungssitzung die Haare der Augenbrauen vorsichtig bürsten und die Augenbrauen bei Bedarf mit Fixiergel fixieren.

Tipp! Ein häufiger Fehler vieler Frauen beim Streben nach Schönheit ist die Verwendung eines kohlschwarzen Augenbrauenstiftes. Wenn Sie nicht lächerlich aussehen möchten, denken Sie daran - diese Tools können nur zum Brennen von Brünetten verwendet werden.

Neben dem Bleistift Sie können die Form und Dicke der Augenbrauen mithilfe von Schatten anpassen. Der Vorteil von Schatten ist, dass Sie mit ihrer Hilfe ein helleres, natürlicheres und natürlicheres Ergebnis erzielen können. Schatten zeichnen weichere und voluminösere Linien als ein Bleistift. Die Anwendungstechnik ist praktisch die gleiche wie mit einem Stift - auf die gleiche Weise werden dünne Striche zwischen den Haaren in Richtung ihres Wachstums aufgetragen. Grundregeln für das Färben von Augenbrauen mit Schatten:

Sie können die Form der Augenbrauen auch mithilfe von Schatten anpassen.

  • Die erste Regel für ein schönes, natürliches Make-up - die Auswahl geeigneter Kosmetika. Es ist zu beachten, dass Sie für das Augenbrauen-Make-up nur einen matten Lidschatten ohne Glanz wählen müssen. Das kleinste Perlmuttkorn - und Sie sehen aus, als wären Sie beim Neujahrskarneval versammelt.
  • Um einen spektakulären Make-up-Schatten zu erzeugen, müssen Sie sich um einen geeigneten Pinsel kümmern. Wenn Sie den Schatten mit einem breiten Pinsel auftragen, erhalten Sie zu breite und unnatürliche Augenbrauen. Versuchen Sie, eine dünne, scharfe Bürste im Laden zu finden. Wenn Sie im Extremfall keinen solchen Pinsel haben, können Sie den üblichen Wattestäbchen verwenden.
  • Wie bei der Verwendung eines Bleistifts sollten Lidschatten und Augenbrauen erst nach dem Auftragen der Grundierung und des Puders gemalt werden. Andernfalls machen die Tonwerkzeuge, die auf die bereits bemalten Augenbrauen angewendet werden, die Linien ungleichmäßig und verschwommen.
  • Schatten sollten eine feste und stabile Konsistenz haben, sie sollten nicht bröckeln oder eine bröckelige Struktur haben. Je härter die Kosmetik ist, desto schöner wird das Ergebnis.

Die Technik des Aufbringens von Schatten ist identisch mit dem Bleistift

Das Färben von Augenbrauen mit Hilfe von Schatten hat mehrere Nachteile, von denen der Hauptgrund die mangelnde Haltbarkeit eines solchen Make-ups ist. Bei Hitze, Schwitzen, Schwimmen im Meer oder Fluss oder einfach bei Regen werden die Augenbrauen einfach „schweben“ und verlieren ihre idealen Umrisse. Um dies zu tun, sollten Fans der Augenbrauenkorrektur mit Schatten immer ihre Lieblingskosmetik in der Handtasche tragen und die Augenbrauen den ganzen Tag über von Zeit zu Zeit färben.

Das Augenbrauen-Make-up aus den Schatten wirkt natürlicher und natürlicher und eignet sich daher hervorragend für den Alltag. Wenn Sie hellere und gesättigtere Augenbrauen erhalten möchten, die im Abend-Make-up zum Hauptaugenmerk werden können, zeichnen Sie sie am besten mit einem Bleistift.

In Bezug auf die Vor- und Nachteile von Schatten und Make-up-Stiften ist hervorzuheben, dass die Farbpalette der Stifte trotz der Größe des Sortiments in Kosmetikgeschäften immer noch viel schmaler ist als die der Schatten. Viele Mädchen mit seltenen, ungewöhnlichen Haarfarben finden einfach nicht den perfekten Augenbrauenstift für sich. Durch die große Auswahl an Schattenschattierungen können Sie dieses Problem schnell lösen.

Schatten sind weniger widerstandsfähig als Bleistifte, haben jedoch eine größere Farbpalette.

Malen Sie überhaupt Augenbrauen?

Malen oder nicht malen Augenbrauen ist eine Entscheidung, natürlich akzeptiert jede Frau für sich. Einige der fairen Geschlechter halten ihre Augenbrauen für ideal und bedürfen keiner Korrektur. In den meisten Fällen bevorzugen moderne Mädchen auch Permanent Make-up - eine spezielle Art von Tätowierung, bei der ein spezielles Farbpigment auf die Augenbrauen aufgetragen wird. Nach dem Tätowieren brauchen Sie keine Augenbrauen zu malen - ihre ideale Form muss erst nach 3-4 Wochen korrigiert werden.

Sie können sich nicht um das tägliche Make-up kümmern und die Augenbrauen mit Spezialfarbe bemalen. Dieses Make-up reicht für mehrere Monate.

Hinter den Augenbrauen muss regelmäßig gepflegt werden - so komplex und systematisch wie für andere Teile des Gesichts. Es ist notwendig, die Haut im Bereich der Brauenbögen mit einer feuchtigkeitsspendenden oder pflegenden Creme zu schmieren. Verwenden Sie eine Vielzahl von Masken und Peelings. Sie können auch spezielle Kosmetika zum Wachsen von Augenbrauen verwenden, die in beliebten Online-Shops oder Schönheitssalons erhältlich sind. Solche kosmetischen Präparate können erfolgreich durch Kletten-, Mandel- oder Rizinusöl ersetzt werden - so erhalten Sie kräftige, schöne und gesunde Augenbrauenhaare.