Gesundheit

Zb Schmerzlinderung orthopädisches Pflaster - Negative Bewertungen

Pin
Send
Share
Send
Send


Werbeinformationen und reale Bewertungen des Zb-Schmerzlinderungspflasters variieren. Benutzer haben viele negative Punkte.

Werbespots behaupten, dass orthopädisches Zb-Pflaster zur Schmerzlinderung eine wundersame Wirkung bei Erkrankungen der Gelenke und der inneren Organe hat. Negative Bewertungen sagen das Gegenteil.

Das Pflaster wurde für Menschen entwickelt, die das Vertrauen in die traditionelle Medizin verloren haben und eine schnelle Heilung wünschen.

Was ist in Zb Schmerzlinderung enthalten

Das Pflaster wurde für Menschen entwickelt, die das Vertrauen in die traditionelle Medizin verloren haben und eine schnelle Heilung wünschen. Patienten vergessen, dass auf wundersame Weise Heilung nicht funktioniert und glauben, dass selbst mehrjährige Krankheiten die Medikamente aus der Kategorie der Gesundheitsprodukte eliminieren können.

In Online-Shops, die Zb-Schmerzmittel verkaufen, wird angegeben, dass das Zertifikat des Gesundheitsministeriums der Zubereitung beigefügt ist. Das Vorhandensein des Dokuments lässt uns glauben, dass das chinesische Tool klinische Prüfungen bestanden hat und zur Wiederherstellung beitragen wird. Aber ist es wirklich so?

Das Pflaster ist kaum gesundheitsschädlich, da es aus natürlichen Inhaltsstoffen hergestellt wird. Der zum Arzneimittel gehörende Heilpflanzenextrakt kann vorbeugend eingesetzt werden.

Zb Schmerzlinderung beinhaltet:

  • Milletii-Masche. Die Pflanze hilft bei der Entfernung von Tumoren und Schwellungen aufgrund der Stimulation und Stärkung des Blutsystems. Chinesische traditionelle Heiler behaupten, dass alle Krankheiten durch mangelnde Blutversorgung verursacht werden. Mit Grass können Sie das Blut wiederherstellen und mit der Aktualisierung beginnen. Patienten werden häufig zur Behandlung von Anämie, Taubheitsgefühl in den Gliedmaßen, starken Blutdruckschwankungen, akuten Schmerzen während der Menstruation und Linderung von Magenschmerzen eingesetzt.
  • Ginseng. Besonders die Pflanzenwurzel hat tonisierende, tonisierende Eigenschaften. Verbessert die Leistung der Genitalien, geistige und körperliche Aktivität, Herz-Kreislauf-System. In der östlichen Medizin wird die gesamte Pflanze, einschließlich der Stängel und Blüten, zur Behandlung von Diabetes, Mangelernährung und neuropsychiatrischen Erkrankungen verwendet.
  • Cistanche Salzsumpf. Die Pflanze wird als Tonikum verwendet. Empfohlen in der Volksmedizin zur Behandlung von Frigidität, Unfruchtbarkeit, Impotenz. Auch heilende Wirkstoffe lindern Knochen- und Sehnenschwäche. In Zentralasien wird Cistanche-Abkochung zur Linderung von Ödemen, als Beruhigungsmittel und zur Normalisierung der Mikrozirkulation eingesetzt. Heilpraktiker bestehen auf der Möglichkeit, die Nierenfunktion wiederherzustellen und die Harnwege zu stärken.
  • Drinaria. Die Pflanze lindert Wirbelschmerzen durch die Anwesenheit von biologisch aktiven Substanzen, Carotin, Fructose, Flavonoiden und Mannitol. Nach regelmäßiger Anwendung wird die Knochenmarkfunktion verbessert und der Prozess der Produktion roter Blutkörperchen beschleunigt.

Das Pflaster schadet nicht der Gesundheit, da es aus natürlichen Bestandteilen besteht, aber eine verzögerte Behandlung wird nicht die beste Wirkung auf Ihre Problemzonen haben.

  • Cybotium - Eine seltene Pflanze, die nur in asiatischen Regenwäldern, in Mittelamerika, in Mexiko und auf den Hawaii-Inseln vorkommt. Wird als Verbandmaterial und Mittel zur Wiederherstellung des Blutes angewendet.
  • Große Angelica Angelica Die Wurzel der Pflanze enthält wohltuende ätherische Öle, wirksame aktive Enzyme und heilende organische Säuren, die Schmerzen bei Rheuma, Entzündungen und Tumoren lindern.
  • Saflor. Die Blüten der Pflanze werden als choleretisches, wirksames Abführmittel und schnell wirkendes Diuretikum verwendet. Das Abkochen der Pflanze in der chinesischen Volksmedizin wird bei Magengeschwüren, Gastritis, Enterokolitis und Gelbsucht eingesetzt. Stärkt die lokale Durchblutung und hilft bei Herzerkrankungen, Rheuma. Stärkt die Arbeit der Lymphknoten.
  • Ginura peristonadreznaya. Die Pflanzenwurzel hat heilende Eigenschaften. Es beschleunigt den Heilungsprozess von Wunden, verbessert die Durchblutung und hilft bei Schlangen- und Tierbissen, Verletzungen und blauen Flecken.
  • Crested zweifelhaft. In der Volksmedizin wird der Osten zur Behandlung von Schmerzen im Magen und Bauch, in der Brust, bei Hernien und während des Menstruationszyklus von Frauen eingesetzt. Ausgezeichnetes Analgetikum und entzündungshemmendes Mittel. Bei topischer Anwendung lindert es Schwellungen und Schwellungen.
  • Bornei Kampfer hilft bei Durchblutungsstörungen. Es trägt zur Zerstörung von Blutgerinnseln bei, stärkt die Blutgefäße und repariert beschädigtes Gewebe der inneren Organe.

Jede Heilpflanze, die Teil der Zb-Schmerzlinderung ist, ist in der Schulmedizin weit verbreitet. Es ist jedoch besser, die Mittel zu prophylaktischen Zwecken und nicht zur Behandlung schwerer Krankheiten zu verwenden. Der Hauptvorteil einer Pflanzenmischung ist, dass sie ihre Gesundheit nicht schädigen kann. Die vorübergehende Wirkung wird durch analgetische Komponenten erzielt, die eine vorübergehende Wirkung haben. Es ist unmöglich, schwere und chronische Krankheiten mit Kräutern zu heilen.

Jede Heilpflanze, die Teil der Zb-Schmerzlinderung ist, ist in der Schulmedizin weit verbreitet. Es ist jedoch besser, die Produkte zu prophylaktischen Zwecken und nicht zur Behandlung schwerer Krankheiten zu verwenden.

Tipp! Denken Sie im Vertrauen auf die traditionelle Medizin immer daran, dass es unwahrscheinlich ist, chronische Krankheiten mit Heilkräutern zu heilen. Die besten Empfehlungen werden nur von einem qualifizierten Arzt gegeben.

Orthopädische Pflasteranwendungen

Die heilenden Eigenschaften der Arzneipflanzen, aus denen sich das Pflaster zusammensetzt, werden durch den Einsatz moderner Technologien in der Produktion verbessert. Weit verbreitet:

  • zur Behandlung von Bandscheiben und Bandscheiben;
  • zur Behandlung von Radikulitis der Lendenwirbelsäule, geschwächten Gelenken und verfallenen Muskeln;
  • mit Radikulitis und Schmerzen im unteren Rücken;
  • zur Behandlung von Osteochondrose, Arthritis, Arthrose der Kniegelenke;
  • mit Fersensporn, natoptysh;
  • Schmerzen bei Bandscheibenbewegungen, Verletzungen und Frakturen zu beseitigen;
  • bei Schmerzen mit meteorologischer Abhängigkeit und Taubheit der Extremitäten und anderen Erkrankungen der Wirbelsäule, der Gliedmaßen, der Brust.

Die Broschüren weisen darauf hin, dass Zb Schmerzlinderung Schmerzen lindert, die Krankheitsursachen beeinflusst und damit einen lang anhaltenden Heileffekt gewährleistet.

Das Pflaster wird gegen Gelenk- und Rückenschmerzen angewendet

Zu den einzigartigen Eigenschaften eines orthopädischen Pflasters gehört die rasche Beseitigung von akuten und schmerzenden Schmerzen, eine erhöhte Durchblutung, die Beseitigung von Schwellungen und die Behinderung von Komplikationen.

Tipp! Heilpflanzen werden seit Jahrhunderten eingesetzt, um auch schwere Krankheiten zu heilen. Im Zeitalter der Technologie und der Entwicklung der Medizin ist es jedoch wichtig, bei der Selbstheilung nicht den Prozess der Selbstzerstörung in Gang zu setzen. Befolgen Sie immer die Anweisungen des Arztes, um die Gesundheit nicht zu schädigen.

Art der Verwendung

Der Hersteller behauptet, dass das Zb-Schmerzpflaster bei richtiger Anwendung die größte Heilwirkung hat. Stellen Sie sich eine Schritt-für-Schritt-Anleitung vor:

  • Bereiten Sie ein Pflaster für das Pflaster vor (waschen, Haare entfernen und trocknen).
  • Öffnen Sie die Verpackung und ziehen Sie die Schutzfolie ab.
  • Tragen Sie den Kleber mit einer klebrigen Seite auf die Haut auf.
  • 2-3 Tage an einem Ort tragen;
  • 2-3 Tage später müssen Sie das Pflaster entfernen und die Stelle abspülen, an der es aufgetragen wurde.
  • Wiederholen Sie nach drei Stunden die Prozedur zur Anwendung von Zb Schmerzlinderung.

Die Behandlung sollte so lange durchgeführt werden, bis Sie 5-6 Pflaster verwenden. Wiederholen Sie gegebenenfalls die Behandlung.

In den Broschüren heißt es, dass das Zb-Schmerzpflaster Schmerzen beseitigt, die Krankheitsursachen beeinflusst und damit eine langfristige Heilwirkung sicherstellt.

Für die Behandlung verschiedener Krankheiten müssen Sie das Pflaster auf verschiedene Arten verwenden. Bei Rückenschmerzen wird beispielsweise empfohlen, zwei Pflaster gleichzeitig zu verwenden. Einer von ihnen ist in der Hals- und Schulterzone fixiert, der zweite - in der Lendengegend. Die Methode lindert wirksam Schmerzen in der Wirbelsäule und im Gebärmutterhalsbereich.

  • Um Zwischenwirbelhernien zu beseitigen, ist es auch besser, zwei Pflaster gleichzeitig zu verwenden: links und rechts von der Wirbelsäule.
  • Bei Rückenschmerzen ist es effektiv, ein Pflaster im Sakralbereich und das andere an der Außenseite des Fußes zu befestigen.
  • Kniearthritis und Arthrose können mit zwei Pflastern geheilt werden, wenn sie gleichzeitig an beiden Seiten des Knies befestigt sind.
  • Die Entzündung der inneren Organe wird mit einem Pflaster beseitigt, das in der Zone, in der sich die Läsion befindet, auf den Rücken geklebt wird.
  • Bei gynäkologischen Problemen wird ein Pflaster am Kreuzbein und das andere am Bauch befestigt. Bronchitis und Atemwegserkrankungen werden mit einem Pflaster auf Brust und Rücken behandelt.

Während der Anwendung des Pflasters muss Alkohol vollständig aus der Ernährung gestrichen werden. Es ist auch unmöglich, Zb-Schmerzlinderung bei offenen Wunden und Beinen anzuwenden, die anfällig für Krampfadern sind. Würzige und salzige Speisen, Fleisch und Milch sind ebenfalls verboten.

Tipp!Bei sachgemäßer Anwendung des Pflasters kann eine betäubende Wirkung erzielt werden. Das Medikament ist am effektivsten, wenn Sie die Anweisungen genau befolgen.

Zb Schmerzlinderung sollte nicht bei offenen Wunden und Beinen angewendet werden, die anfällig für Krampfadern sind.

Echte User-Bewertungen

Sie können nicht alle Kommentare glauben, die Benutzer im Internet auf spezialisierten Websites schreiben. Zum Beispiel kann positives Feedback auf dem Zb-Schmerzlinderungspflaster gefunden werden. Höchstwahrscheinlich werden sie bezahlt und werben.

Um nach echten Bewertungen zu suchen, müssen Sie die Informationen in den Foren und in den sozialen Netzwerkgruppen studieren. Es gibt einen echten Erfahrungsaustausch und keinen Zweifel.

Inna, 38 Jahre alt: "Ich habe der traditionellen Medizin immer vertraut, bis mein Rücken in der Lendenwirbelsäule schwer zu schmerzen begann. Scharfe Schmerzen, die es mir nicht erlaubten, Hausarbeit zu machen und mit meiner Nichte zu spielen, verursachten schreckliche Beschwerden. Ich kaufte zb Schmerzlinderung, weil ich naiv glaubte, dass Heilpflanzen mir helfen würden. Ich habe den Kurs bestanden zweimal, dh insgesamt etwa 16 Pflaster verwendet. Die Wirkung war extrem anästhetisch. Wenn das Medikament in der entzündeten Zone war, verschwand das Unbehagen. Aber sobald es entfernt wurde, schien es mir, dass die Schmerzen noch zunahmen. Ich gehe mit einer akuten Entzündung ins Krankenhaus. Nach der medikamentösen Behandlung verschwand das Problem in nur zwei Wochen. Ich traue keinen wunderbaren Flecken mehr. "

Alexey Ivanovich, 55 Jahre alt: "Und ich habe versucht, den Bandscheibenvorfall selbst zu heilen. Es war vor zwei Jahren, und ich bedaure immer noch die vergeudeten Nerven und Mittel. Das Misstrauen gegenüber der traditionellen Medizin und die schrecklichen Schmerzen, die mich daran hinderten, ruhig hinter dem Lenkrad zu sitzen, führten mich zu der Entscheidung. Im Allgemeinen, Ich habe im Internet viele positive Bewertungen gelesen und vier Packungen zb pain relief auf einmal bestellt. Ich haftete perfekt auf der Haut, die Kleidung hat nicht gestört. Ich habe den heilenden Effekt überhaupt nicht bemerkt. Vielleicht hat es den Schmerz ein wenig gelindert, aber nicht für lange Zeit. angeführt von aber von der Hand (buchstäblich) zum Arzt. Nun, sie haben mich dort beschimpft, dass sie nicht sofort gekommen sind und sie haben geholfen. Mein Problem stört mich nicht mehr. "

Viele Anwender stellen fest, dass das Pflaster eine kurzfristige analgetische Wirkung hat, jedoch keine therapeutische.

Alexandra, 25 Jahre alt: "Leute, kaufen Sie diesen Patch nicht! Dies ist ein Betrug! Für diese Art von Geld ist es einfacher, zum Arzt zu gehen und sich schneller zu erholen. Ich habe erfahren, dass meine Mutter ihn seit ungefähr 20 Tagen benutzt, unter Schock gestanden hat. Es scheint, dass eine intelligente Frau, eine Akademikerin und alles Nun, jetzt tun ihre Gelenke weniger weh. Aber nicht wegen des Pflasters, sondern als medikamentöse Behandlung. Glauben Sie nicht all diesen wunderbaren Präparaten. Es ist wie Essen und Abnehmen.

Andrey Viktorovich, 47 Jahre alt: "Ich habe ein Pflaster zur Schmerzlinderung von zb erhalten. Gott sei Dank, ich habe kein persönliches Geld ausgegeben, sonst hätte ich es hundertmal stärker bereut. Ich habe im Internet nachgesehen, es würde mich fast 2000 Rubel kosten. Es ist lustig. Ich weiß nicht, was es mit einer Erhöhung der Blutzirkulation auf sich hat. aber meine Knie tun mir weh und weh. Besonders bei dem Wetter. Ich werde wahrscheinlich zum Arzt gehen. "

Irina, 32 Jahre: "Ich habe viele gute Kritiken über chinesische Heilpflanzenpräparate gehört. Ich habe mich dazu entschlossen, es zu versuchen, da die Rückenschmerzen durch die Zugluft im Büro oft schmerzten. Im Allgemeinen haben sie mir nicht geholfen. Ich habe ein wärmendes Gel verwendet, es hat wirklich geholfen. Und das Pflaster ist einfach." Marketing-Trick. Gute Vermarkter und Luft können verkaufen. "

Während der Anwendung des Pflasters muss Alkohol vollständig aus der Ernährung gestrichen werden.

Olga, 50 Jahre alt: "Kinder aus China brachten mir ein Pflaster zur Schmerzlinderung. Ich dachte, dass wir höchstwahrscheinlich Fälschungen verkauft haben, und hier handelte es sich mit Sicherheit um ein natürliches Präparat. Ich vertraue jetzt nicht der chinesischen Medizin, da die Gelenke nach dem Kurs nicht weh taten."

Pin
Send
Share
Send
Send