Mode

Justin Timberlakes persönliche Lebens- und Liebesgeschichte

Der Sänger und Schauspieler Justin Timberlake, der mit zehn Grammys, mehreren Soloalben und mehr als einem Dutzend Filmen ausgezeichnet wurde, versammelte eine beeindruckende Sammlung von Frauenherzen aus der ganzen Welt, aber nur wenige seiner Fans hatten das Glück, ihn zu gewinnen.

Justin Timberlek ist ein lebendiges Beispiel dafür, wie ein Junge aus einer gewöhnlichen Boyband zu einem autarken Künstler heranwächst, der nicht nur das Musical Olympus gewann, sondern auch eine Schauspielerkarriere aufbauen, sein Label eröffnen und sogar eine Modelinie gründen konnte. Kein Wunder, dass die schönsten Mädchen unserer Zeit in seinen Armen waren.

Fergie

Stacy Ann Ferguson, besser bekannt als Fergie, war einer der ersten Gefährten im Leben von Justin Timberlake. Der Musiker war damals erst 16 Jahre alt, aber die Unerfahrenheit des jungen Mannes hat das 22-jährige Mädchen nicht aufgehalten. Und Justin selbst verliebte sich in Stacey ohne Erinnerung. Ihre Romanze war heiß, aber nicht lange, und das Paar löste sich einige Monate nach Beginn der Beziehung auf.

Veronica Finn

1996 lernte Justin als Mitglied der NSYNC Boys Group seine Kollegin Veronica Finn kennen. Das Mädchen trat in der Frauengruppe Innosense auf, und zwischen ihnen begann eine Beziehung, die bis 1998 dauerte.

Britney Spears

Die Beziehung von Justin und Britney Spears, mit denen er sich in seiner Kindheit über den New Mickey Mouse Club traf, wurde für viele Jugendliche in den frühen 2000er Jahren zum Kult. Sexsymbole drehten den Roman, der sowohl für Mädchen als auch für Jungen interessant war. Fotos des Paares blitzten auf den Titelseiten jeder zweiten Zeitschrift, ihre Songs erklangen im Radio, und begeisterte Fans verfolgten jeden Schritt des Star-Duos. Die fabelhafte Liebesbeziehung dauerte ungefähr drei Jahre, und die ganze Welt sprach bereits von der Hochzeit, aber das Happy End, auf das sich die Fans gefreut hatten, kam nicht zustande.

Jenna duane

Nach der Pause mit Britney Spears hatte Justin eine Affäre mit einem Mädchen, das als Tänzer für ihn arbeitete, aber die Verbindung dauerte nicht lange. Möglicherweise bekam Jenna aufgrund der kurzfristigen Allianz mit Timberlake die Hauptrolle in dem beliebten Film „Step Forward“, in dessen Set sie ihren zukünftigen Ehemann, den Schauspieler Channing Tatum, traf.

Alyssa Milano

Sommer 2002 verbrachte der Musiker in Begleitung der italienisch-amerikanischen Alyssa Milano, die gerade mal 10 Jahre älter war als Justin. Ihre Beziehung war eine normale Urlaubsromanze - das Paar ruhte sich zusammen aus, sonnte sich an den Stränden und unterhielt sich, so gut es ging. Am Ende des Sommers beendete ihre Beziehung, die drei Monate dauerte, ihre Existenz und hinterließ beide angenehme Eindrücke.

Cameron Diaz

2003 wählt Timberlake erneut ein älteres Mädchen aus, das Hollywood-Schauspielerin Cameron Diaz wird. Das Paar verbrachte viel Zeit miteinander: Sie waren sowohl an weltlichen Abenden als auch in Restaurants, auf Spaziergängen und bei Ausflügen ins Stadion zu sehen. Justin war entschlossen und stellte seiner Mutter sogar ein neues Mädchen vor, aber es kam nie zu einer Hochzeit - 2006 lösten sie sich auf.

Scarlett Johansson

2007 wurde das Video des Sängers zum Song "What goes around ... Comes around" veröffentlicht, in dem die beliebte Schauspielerin Scarlett Johansson gedreht wird. Journalisten schrieben den Roman sofort diesem Paar zu. Junge Leute haben diese Information nicht bestätigt, aber sie haben auch die Gerüchte nicht geleugnet. Ob es eine Beziehung zwischen den beiden gab, ist nur ihnen selbst bekannt.

Jessica bil

Seit Ende 2007 und bis heute ist die Sängerin in einer Beziehung mit einer amerikanischen Schauspielerin, Model und Sängerin Jessica Beale. Das Paar heiratete im Jahr 2012 und drei Jahre später hatten sie einen Sohn, der den Namen Silas Randall erhielt. In der Presse gab es viele Gerüchte über Justins Scheidung und Ehebruch im Jahr 2016. Die Öffentlichkeit glaubte, dass der Fall in Richtung Scheidung ging, aber die Familie Timberlake widerlegte diese Vermutungen. Im Sommer 2018 wurden Jessica und ihre Geliebte bei einem der Grand Slam-Tennisturniere gesichtet - Wimbledon, wo sie die Amerikanerin Serena Williams unterstützte.

Trotz seiner Popularität und vieler Fans konnte sich der noch recht junge Justin niederlassen und eine starke Familie gründen, über die er sich seit mehr als zehn Jahren gefreut hatte.