Schönheit

Orlando Bloom schleppt seinen Hund in eine Rucksacktasche: Die Tierverteidiger sind sauer

Orlando Bloom versucht, sich nicht von seinem treuen Freund zu trennen.

Orlando Bloom versucht immer, einen wahren Freund mitzunehmen - einen Pudel namens Mity. Wo nur der Hund nicht war: in heißen Ländern und in Restaurants.

Hier wird nur viel auf die Bewegungsbedingungen des Haustieres geachtet. Der Schauspieler ignoriert die Leine und trägt Tiere, bevorzugt einen Rucksack, in dem Mity mit seinem berühmten Besitzer reist.

Tierverteidiger empfehlen Orlando jedoch dringend, spezielle Geräte für Reisen mit Tieren zu erwerben. Sie glauben, dass der Hund auf diese Weise bequemer sein wird.

Aber der Schauspieler hört offenbar nicht wirklich auf die Meinung von Kritikern. Bei einem kürzlichen Besuch in einem Restaurant wurde er wieder mit einem treuen Freund gesehen, der in seinem Rucksack saß.

Sehen Sie sich das Video an: Witziger Liebesbeweis? Katy Perry trägt Orlando-Bloom-Onesie (Oktober 2019).

Загрузка...