Mode

30 modische Dessous-Bilder: Achtung!

Pin
Send
Share
Send
Send


Kleider im Dessous-Stil sehen immer elegant, feminin und verführerisch aus, und eine Vielzahl von Modellen und Stilen sorgen dafür, dass solche Dinge Frauen jeden Alters und mit jeder Figur ansprechen. Darüber hinaus können Sie mit solchen Kleidungsstücken einzigartige Bilder erstellen und ungewöhnliche Farben, Formen und Texturen kombinieren. Beim Kreieren eines spektakulären Bogens im Zwiebelstil ist es wichtig, Modetrends und Merkmale Ihres eigenen Erscheinungsbilds zu berücksichtigen.

Was ist der Leinenstil?

Der Unterwäschestil (Dessous-Look) gilt als eine der Varianten des Retro-Stils. Dieses Konzept entstand erstmals in den 1990er Jahren dank der Arbeit von Jean-Paul Gautier. Kleidung, die durch den richtigen Schnitt und die Auswahl der Stoffe wie Unterwäsche aussieht, gehört zum Leinenstil. Dies ist ein zweideutiger Modetrend: Einerseits sehen solche Dinge elegant und weiblich aus, andererseits sieht diese Art von Unterwäsche oft mutig und sexy aus.

Kleidung dieser Art war bereits zu Beginn des 20. Jahrhunderts beliebt, aber es gab kein entsprechendes Konzept - lose Seidenkleider wurden als "Herrschaft der Dessous" bezeichnet.

Der Stil wurde im neuen Jahrtausend 2016 wieder relevant. Seine Popularität verliert er 2018 nicht. Kleidung dieser Richtung kann für einen Urlaub am Wochenende, bei einer Abendveranstaltung oder sogar in Kombination mit einem Business-Anzug getragen werden. Seine Farben und sein Design sind sehr unterschiedlich.

Die Stile, Farben und Drucke von Kleidungsstücken im Leinenstil sind vielfältig: Trotz der Tatsache, dass es geradlinigere Dinge in hellen Farben gibt, finden Sie auch ungewöhnliche Modelle in dunklen oder hellen Farben.

Die Hauptmerkmale des Stils sind wie folgt:

  • Am häufigsten werden fließende leichte oder elastische Stoffe verwendet: Seide, Chiffon, Satin und Spitze, aus denen normalerweise Damenunterwäsche genäht wird.
  • Kleidung meist undurchsichtig. Wenn transparentes Gewebe verwendet wird, wird es in mehreren Schichten aufgetragen.
  • Die Richtung ist durch eine spezifische Dekoration der Kleidungselemente gekennzeichnet: normalerweise sind es Spitze, Rüschen und Satinstich.
  • Tops, Kombikleider, Blusen, Sommerkleider und Röcke sind im Leinenstil gefertigt. Hosen sind seltener anzutreffen - solche Kleidungsstücke werden als Pyjama-Stil bezeichnet, und ihr Design stimmt fast mit dem Design von Kleidern und Oberteilen überein: Es handelt sich um lose bequeme Hosen aus leichten Stoffen.
  • In der traditionellen Version gibt es keine Blitze und verschiedene Metallelemente an Dingen im Leinenstil, stattdessen werden Knöpfe und Krawatten verwendet. Trotzdem hat sich dieser Trend im Laufe der Zeit so stark verändert, dass Sie sich mit einem Reißverschluss anziehen können, der im Design der Unterwäsche ähnelt.

30 stilvolle Bilder auf dem Foto für Sommer und Herbst

Der Unterwäschestil ist sehr vielfältig. Darüber hinaus sind die Dinge mit freiem Licht perfekt mit anderen Kleidungsstücken kombiniert. Ein T-Shirt aus Seide oder ein Spitzenkleid passen in jede Garderobe - so etwas eignet sich perfekt als Basis für einen romantischen, brutalen oder eleganten Look und kann auch zu einem Highlight in einer monotonen Schleife werden. Es gibt so viele mögliche Kombinationen, dass jeder ein stilvolles Bild nach seinem Geschmack auswählen kann.

Lässige urbane Mode ist sehr charakteristisch: Sie kombiniert oft Sport und weibliche Dinge, wodurch Sie helle und ungewöhnliche Bilder erstellen können. Ein einfaches bedrucktes Jersey-T-Shirt ist ein vielseitiger Artikel, der auch für diejenigen nützlich ist, die elegante Lösungen mögen. Zum Beispiel können Sie mit einem gewöhnlichen T-Shirt erfolgreich Röcke und Kleider kombinieren.

Wenn Sie interessante Lösungen wünschen, können Sie ein kostenloses Kleid mit Rüschen über einem Sport-T-Shirt tragen.

Der Pyjama-Stil zeichnet sich durch Einfachheit und Bequemlichkeit aus, aber solche Dinge haben oft auch einen interessanten Schnitt und ein interessantes Dekor: Spitze, Stickerei, Schleifen und sich kreuzende Träger - all dies macht Ihren Bogen sehr elegant. Für den Sommer lassen sich das Oberteil und die Seidenhose perfekt mit einer leichten durchscheinenden Strickjacke kombinieren.

Solche Klamotten eignen sich am besten für einen Sommerurlaub am Strand: Lose blonde Hosen, ein kurzes Oberteil und eine leichte Strickjacke sorgen für eine stilvolle und ungezwungene Resort-Schleife.

Wenn Sie bequeme Jeans tragen möchten, aber so feminin wie möglich aussehen möchten, hilft Ihnen ein gewöhnliches, mit Spitze verziertes Seiden-T-Shirt. Bei ihr sehen selbst die schlichtesten Jeans nicht wie ein Junge aus.

Ein einfaches Seiden-T-Shirt mit Spitze passt perfekt zu Jeans - mit ihr wird das Bild feminin und romantisch

Mit dieser Art von Kleidung können Sie interessante Schleifen nicht nur für den Sommer, sondern auch für den Herbst erstellen. Zum Beispiel wird fast jeder Kleidungsstil perfekt mit einem Mantel oder einem Mantel aus dickem Stoff kombiniert. Aufgrund der unterschiedlichen Materialien sieht das Bild wirklich unerwartet aus.

Leichtes Seidenkleid ist auch für den Herbst perfekt: Sie können es mit Regenmänteln und Mänteln kombinieren, da solche Bilder aufgrund der unterschiedlichen Texturen immer interessant sein werden

Ledersachen sehen auch zu Kleidern gut aus. Für Abendschleifen sollten einfarbige Lederjacken, Mäntel und Strickjacken in Betracht gezogen werden.

Eine elegante Lederjacke verleiht einem Kleid aus Leinen einen eleganten und kräftigen Look.

Nicht immer wird die Schleife mit einem Kleid aus Leinen trotzig aussehen. Beispielsweise ist es möglich, verkürzte Kleidermodelle mit einem langen, freien Pullover zu kombinieren. So entsteht ein sexy und zugleich konservatives Image. Besonders aristokratisch wirkt ein solches Paar in schwarzen Farben.

Bei kühlem Wetter können Sie einen schlichten Pullover tragen, der zu einem leichten Kleid passt - eine so schlichte Schleife sieht immer elegant aus und lässt auch ein trotziges Kleid mit Spitze ganz lässig aussehen.

Bunte Kleidung mit schlichtem Design im Leinenstil passt perfekt in jeden Alltag.

Farbige Modelle im Dessous-Stil ohne Spitze wirken fast wie Freizeitkleidung: Sie sind nur geschnitten und material. In Kombination mit einer Lederjacke und Stiefeletten erhalten Sie eine exquisite Stadtschleife

Treter und ein Spitzenkleid mit einem massiven Pullover passen zu denen, die ektravagantno aussehen wollen. Wenn Sie einen besonderen Akzent auf den Stil setzen möchten, wählen Sie ein helles Seidenkleid mit Spitze und heben Sie den Rest der Kleidung in Schwarz auf.

Tragen Sie für eine verführerische Schleife ein kurzes Spitzenkleid, einen massiven Pullover und Stiefel

Lange Kleider können ungewöhnlich getragen werden: zum Beispiel in Kombination mit schlichten, schmalen Hosen und Absätzen. Sie können die helle Schleife mit einem breiten Ledergürtel in der Taille ergänzen. Diese Kombination wird sowohl unerwartet als auch elegant aussehen. Sie ist für diejenigen geeignet, die einen femininen und eleganten, aber ein wenig rebellischen Bogen kreieren möchten.

Kenner ungewöhnlicher Entscheidungen können ein kostenloses Kleid über der Hose tragen

Kleidung im Leinenstil passt oft gut zu Strickwaren.

T-Shirt mit einem einfachen Design passt Stricksporthosen.

Gestrickte Dinge sorgen dafür, dass Sie sich in jeder Situation wohl fühlen und sehen außerdem sehr stilvoll und relevant aus. Wenn Sie übergroße Strickjacken mit weit offenem Ausschnitt mögen, passt das Oberteil mit Spitzenbesatz perfekt zu Ihrem lässigen Look.

Eine massive, weit gestrickte Strickjacke mit aufgeknöpften Knöpfen unterstreicht das Shirt perfekt mit einem aufrichtigen Design.

Trotz der Tatsache, dass Kleidung im Dessous-Stil oft in schwarzer Farbe gewählt wird oder leuchtende, kräftige Töne bevorzugt, sieht sie in Pastellfarben großartig aus - solche Sets eignen sich für die Schaffung einer zarten Schleife in einem romantischen Stil.

Wenn Sie den Leinenstil betonen möchten, wählen Sie Pastellfarben für Ihr Bild.

Kurze Röcke aus Wolle, Jeans oder Leder eignen sich perfekt für ein leichtes Top.

Kleidung im Dessous-Stil sieht mit einem hellen Lederrock interessant aus

Wenn Sie sich stilvoll und attraktiv kleiden möchten, wählen Sie Tops mit tiefem Ausschnitt und kombinieren Sie sie mit schmalen Hosen. Damit Sie eine elegante Silhouette kreieren, können Sie Ihre Figur betonen und sich auf die Oberseite konzentrieren. Um den modischen Look zu vervollständigen, nehmen Sie eine Handtasche und ziehen Sie Sandalen mit Absätzen an - dies ist ein ausgezeichnetes Set, um in einen Club oder ein Restaurant zu gehen.

Für einen kühnen und gewagten Look kann ein Hemd mit Spitze unter Lederhosen und -absätzen getragen werden.

Farbige Kleidung in Leinenoptik wirkt informeller. Oft verbinden sich verschiedene Elemente solcher Kleidung miteinander.

Bunte Kleidung in Leinenoptik eignet sich hervorragend für den Sommer

Bequeme Schuhe sind in einer Großstadt wichtig, wenn Sie einen lässigen Look wählen. Jetzt lassen sich auch elegante Kleider und Business-Anzüge erfolgreich mit Sneakers, Sneakers, Slip-Ons und Loafers kombinieren. Schöne Dinge sind keine Ausnahme.

Wenn Sie Wert auf Bequemlichkeit legen, können Sie lockere Kleider mit farblich abgestimmten Slip-Ons kombinieren - so erhalten Sie einen prägnanten und modernen Look.

Auch Liebhaber des Business-Stils können eine Applikation auf Seide und Spitze finden. So etwas passt perfekt zu einem strengen Anzug.

Das mit kontrastierender Spitze verzierte Seiden-T-Shirt passt auch im Business-Stil perfekt, wenn der Rest Ihrer Kleidung diskret ist.

Ein Hut ist ein stilvolles Accessoire, das zu vielen Bildern passt. Einschließlich wird sie mit Kleidern im Dessous-Stil sehr elegant aussehen.

Das kurz geschnittene Seidenkleid mit Spitze passt hervorragend zu einer leichten Strickjacke und einer Mütze

Kurze Oberteile im Dessous-Stil sehen oft sehr extravagant aus. Wenn Sie sich jedoch für ein einfaches schwarzes Modell entscheiden und es mit Freizeitkleidung kombinieren, erhalten Sie eine vollkommen harmonische Schleife.

Das kurz geschnittene Pyjama-Oberteil passt hervorragend zu weiten Hosen und einem Bolero.

Wenn Sie alles Außergewöhnliche schätzen, wählen Sie Kleidung mit Stickereien oder Blumendrucken. Solche Dinge werden zu einem hellen Akzent in jedem Alltagslook.

Kleider in Leinenoptik mit Aufdruck können sehr ungewöhnlich aussehen: Kombinieren Sie sie mit schlichter dunkler oder heller Kleidung.

Sie können ein kostenloses Oberteil über einem Hemd anstelle einer Weste tragen - es wird mutig und elegant aussehen.

Ein loses Oberteil kann in einem Business-ähnlichen Hemd für Zwiebeln darüber getragen werden

Modelle von Kleidern im Dessous-Stil lassen sich perfekt mit eleganter femininer Kleidung und Schuhen mit Absatz kombinieren.

Wählen Sie für eine elegante Schleife ein hellgoldenes Kleid, helle Schuhe und einen Blumenmantel.

Jeanskleidung passt zu fast allem. Leichte Seidenhemden sind keine Ausnahme. Für einen schlichten, aber sexy Look können Sie kurze Jeansshorts für den Sommer wählen. So sehen Sie stilvoll und ungewöhnlich aus.

Im Sommer wird ein farbiges Oberteil mit Spitze zu jeder Jeansshorts passen.

Dessoushose mit Print - das ist fast eine universelle Sache. Chiffonblusen und alle Arten von Strickwaren sind für sie am besten geeignet.

Unter einer leichten Hose mit Leinenprint können Sie jedes Freizeitkleid tragen: Hemd, Weste oder Pullover

Der militärische Stil wurde von vielen wegen seiner Bequemlichkeit und Vielseitigkeit geliebt. Wenn Sie gerne mit Kontrasten spielen, passt ein khakifarbener Schwanz zu einem rosa Seidenkleid.

Mit einem zarten, eleganten Kleid wird es interessant sein, eine Windjacke im Militärstil zu tragen

Leichte Strickjacken mit Spitze und Stickerei sehen sehr stilvoll und ungewöhnlich aus. Mit solchen Modellen erstrahlt auch das einfachste Kleidungsstück in neuen Farben.

Cardigans im Dessous-Stil sind selten, können aber eine hervorragende Option für einen kühlen Sommer sein: Sie können so etwas mit gewöhnlichen Jeans tragen.

Oft werden moderne Kleider, die Leinen imitieren, sogar für Abendveranstaltungen getragen. Wenn Sie keine Angst haben, extravagant auszusehen, können Sie solche Modelle mit Fell kombinieren.

Am Abend unter dem Seidenkleid kann ein heller Pelzmantel aus Kunstfell kommen.

Ein einfaches Hemd über einem Seidentank sorgt für einen frischen, jugendlichen Look.

Sie können ein einfaches, helles, aufgeknöpftes Hemd darüber tragen.

Weiße Seidentops mit schlichtem Design werden oft mit heller Kleidung kombiniert - im Sommer sieht es besonders gut aus.

Helles Dessous-Top, eine kurze Strickjacke und passende Shorts ergeben eine schöne lässige Schleife in Kombination mit Absätzen.

Manchmal müssen Sie das Bild nicht mit unnötigen Details überladen. Wenn Sie Minimalismus schätzen, ist ein freies Kleid mit geradem Schnitt perfekt für Sie. Die Hauptsache ist, sich um das Zubehör zu kümmern. Ausgefallene Schuhe und ein Minischal runden Ihren Look ab.

Ein schlichtes schwarzes Kleid im Leinenstil kann durchaus autark sein: Ergänzen Sie es nur mit interessanten Accessoires.

Kleidung im Leinenstil kann sowohl im Sommer als auch im Herbst getragen werden - sie sieht zu Shorts und Mänteln gleichermaßen organisch aus. Dank erfolgreicher Kombinationen können Sie ein strenges, mutiges oder sogar sportliches Image kreieren - alles hängt von Ihren Wünschen ab. Solche Dinge können zu unersetzlichen Grundelementen Ihrer Garderobe werden.

Sehen Sie sich das Video an: OHNE BH durch den Sommer - TUTORIAL. Frühstücksfernsehen (Juni 2022).

Загрузка...

Pin
Send
Share
Send
Send